Black Flag Collektion

Offizielles Meuchelmörder-Outfit für Assassin's Creed IV

17. Oktober 2013 • 6:48 Uhr

Teilen:
Ob man als Hänfling auch so cool aussehen wird? (Foto: musterbrand)

Das Hamburger Bekleidungsunternehmen musterbrand bietet seit letztem Jahr offizielle Designer-Outfits passend zu Videospielen an. Neben „Hitman“ widmete sich die Firma bereits Ubisofts „Assassin’s Creed“. Für den vierten Teil der Meuchelmörder-Reihe gibt’s jetzt einige neue Kleidungsstücke, die keineswegs für Cosplay-Partys gedacht sind, sondern eher für den Alltag.

Die sogenannte Black Flag Collection besteht unter anderem aus der Edwart Coat für stolze 219 Euro. Die lange Jacke ist in den Größen XS bis XXL erhältlich und besitzt eher dezente Anspielungen an das Spiel – zum Beispiel ein schwarzes Logo auf schwarzem Stoff. Die Achilles Jacket in schwarzer Ausführung für 139 Euro erinnert mich persönlich dezent an die Kluft von Nosferatu, ich halte sie für weniger alltagstauglich. Anders sieht es bei den Kapuzenpullis und Cardigans aus, die preislich zwischen 59 Euro (The Carribean) und 129 Euro (Officer Cardigan) liegen.

Eine kleine Besonderheit ist der Individualisierungs-Aspekt der Sachen. So könnt ihr die Knöpfe nach euren Vorstellungen austauschen. Weitere Knopf-Designs sollen in den kommenden Monaten veröffentlicht werden. Nunja, ob das wirklich eine innovative Idee ist? Schon bei meinem Wechselwild-Gürtel bin ich mit meinen zwei Motiven an sich zufrieden….

Neu sind neben den frischen Jacken und Pullis auch die Accessoires. Das Black Scarf-Halsband liegt bei 49 Euro, für die Loot Bag-Tasche müsst ihr 69 Euro investieren.

Ab dem 18. November wird die Black Flag Collection erhältlich sein, direkt bei musterbrand ist eine Vorbestellung schon jetzt möglich. Alle Details erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite bzw. direkt im Shop des Anbieters.

Teilen:

Kommentar schreiben