Codey Rocky

Mit diesem Gadget programmieren Kids clevere Roboter

22. Januar 2018 • 12:20 Uhr

Teilen:
Ein kleiner Roboter mit vielen Möglichkeiten. (Foto: Makeblock)

Ein cooles Konzept: Codey Rocky ist einerseits ein fahrbarer Roboter, andererseits ein Controller mit einer Armada an Sensoren. Zusammen erhalten Kids ein cleveres Spielzeug zum Lernen und Ausprobieren.

Die Erfinder von Makeblock entwarfen schon einige interessante Gadgets, darunter Makeblock Neuron, die modulare Drohne Airblock oder den Zeichenroboter mDrawBot. Ihre neueste Kreation hört auf den Namen Codey Rocky und ist bereits jetzt ein Erfolg bei Kickstarter. Denn via Crowdfunding wurden über 100.000 US-Dollar für die Realisierung des Spielzeugs eingenommen. Warum? Weil die Idee dahinter vielversprechend klingt.

Ein sehr flexibler Roboter. (Foto: Makeblock)
Ein sehr flexibler Roboter. (Foto: Makeblock)

Daraus besteht Codey Rocky

Codey Rocky besteht aus einer Haupteinheit, die als Controller verwendet werden kann. In dieser Komponente stecken über 10 elektronische Module, darunter Lautsprecher, Buttons, Sensoren (Sprache, Licht, Gyroskop), ein RGB-LED-Display und Infrarot-Empfänger. Und da ist die fahrbare Einheit, die erst dann funktioniert, wenn der Controller in diese eingesteckt wird. Sie muss nicht, kann aber jederzeit eingesetzt werden – wie es gerade passt.

Der Controller kann auch für Spiele genutzt werden. (Foto: Makeblock)
Der Controller kann auch für Spiele genutzt werden. (Foto: Makeblock)

Wie schon ähnliche Produkte setzt Codey Rocky auf eine individuelle Programmierung der Nutzer. Via Drag & Drop soll das Kreieren entsprechender Funktionen sehr leicht ausfallen – direkt am Rechner. Der Datenaustausch kann sogar über Infrarot erfolgen, optional zwischen zwei Codey Rocky. Moderne IOT-Features wie IFTTT werden auch unterstützt, was den Bot wiederum spannend für Erwachsene machen dürfte. Und: Mit LEGO lässt sich die Hardware auch zusammenbringen.

Es geht auch ums Spielen! (Foto: Makeblock)
Es geht auch ums Spielen! (Foto: Makeblock)

Erstaunlich günstig und bald erhältlich

Der Clou: Ihr könnt euch ein Exemplar bereits für 49 US-Dollar sichern, ab April 2018 beginnt die Auslieferung. Und die Chancen, dass das klappt, stehen sehr gut. Eben weil Makeblock bei Kickstarter schon viele Projekte erfolgreich realisierte.

Neugierig? Dann klickt euch zu Kickstarter oder auf die offizielle Webseite.

Summary:
Codey Rocky: Mit diesem Gadget programmiert ihr kluge Roboter
Article Name
Codey Rocky: Mit diesem Gadget programmiert ihr kluge Roboter
Description
Ein cooles Konzept: Codey Rocky ist einerseits ein fahrbarer Roboter, andererseits ein Controller mit einer Armada an Sensoren. Zusammen erhalten Kids ein cleveres Spielzeug zum Lernen und Ausprobieren.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben