Corsair K70 RGB

Mit und auf einer Tastatur “Snake” spielen? Mit einer Corsair K70 RGB ist das gar kein Problem. Ein Hack macht’s möglich.

Der Tüftler Mythic Maniac schnappte sich eine Corsair K70 RGB, mit der sich im Grunde jede einzelne Taste dank LEDs individuell mit Farben versehen lässt. Durch die Erstellung eines Tools in der Programmiersprache C# ist es möglich, die Gamer-Tastatur quasi zu hacken und darauf eigene Software zum Laufen zu bringen. Ein „Snake“-Spielchen zum Beispiel. Wie das aussieht? Guckt selbst…

https://youtu.be/yYet1X18F2E

Das Spiel wird gestartet, indem ihr die Corsair Utility Engine und die exe-Datei ausführt. Zum Beenden schließt ihr das offene Fenster einfach. Das Game ist ein gutes Beispiel für Reverse Engineering, das schon bei der Modifikation der Corsair K65-Tastatur Ende 2015 verwendet wurde. An sich ist die Idee, ein „Snake“-Spiel auf einem Keyboard zu zocken, nicht neu. Ähnliche Versuche gab’s 2014 auf der Coolermaster Rapid-I durch eine veränderte Firmware – nur das war damals nicht für jeden so simpel umsetzbar.

Ihr besitzt zufällig eine Corsair K70 RGB? Dann schaut bei Github vorbei. Dort gibt’s weitere Details zu diesem witzigen Hack. Und die nötigen Dateien zum Download.

2 Kommentare
  1. […] Die große Keyboard-Wand gab es leider nur auf der PAX East zu sehen. Aber eine witzige Idee ist es so oder so. Im kleinen Rahmen klappt das übrigens auch mit Corsair-Tastaturen, wie Tüftler in der Vergangenheit bewiesen. […]

  2. […] in der ihr am besten ein Corsair-Keyboard platziert – zumindest werden aktuell nur die K70 und die K65 des Herstellers unterstützt. Die Tastatur wird in der vorgesehenen Vertiefung fixiert, […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.