Dark Souls

Die lebende Truhe als gruselige Figur

18. Dezember 2018 • 12:35 Uhr

Teilen:
Hübsch ist was anderes. (Foto: First 4 Figures)

Sie sehen nicht sonderlich freundlich aus, aber sind „Dark Souls“-Experten bestens bekannt – die Mimics gibt’s bald auch als schaurige und extrem teure Figuren.

Die lebenden Truhen aus „Dark Souls“ bringt First 4 Figures jetzt auch in die Realität. Die Mimic genannten Gegner aus dem harten Action-Rollenspiel sehen als Figur schon beängstigend aus – Schatzkisten mit Armen und Beinen sowie einer ekeligen Zunge. Örks.

In voller Pracht. (Foto: First 4 Figures)
In voller Pracht. (Foto: First 4 Figures)

Sehr teure Dark Souls Figur

Heftig ist aber auch der Preis. In der sogenannten Definitive Edition zahlt ihr für eine Mimic-Figur 739,99 US-Dollar, also rund 660 Euro. Dafür bekommt ihr eine auf 1000 Exemplare limitierte Seltenheit, die knapp 60 Zentimeter hoch ist und zirka 10 Kilogramm wiegt.

Etwas günstiger sind die exklusive Edition und die Standard-Variante für 549,99 US-Dollar. Und begnügt ihr euch mit der ungeöffneten Schatztruhe, zahlt ihr „nur“ 350 US-Dollar. Die bringt 730 Gramm auf die Waage und ist 18 Zentimeter breit sowie 13 Zentimeter hoch. Schätze befinden sich in der allerdings nicht.

Das ist die Mimic Truhe. (Foto: First 4 Figures)
Das ist die Mimic Truhe. (Foto: First 4 Figures)

Erhältlich ab 2020

Zwar ist jetzt schon eine Vorbestellung direkt bei First 4 Figures möglich, aber mit der Auslieferung der Figuren soll erst im 2. Quartal 2020 begonnen werden.

Ohnehin handelt es sich noch um Prototypen der verschiedenen Figuren, die bekommen also noch etwas Feinschliff. Und ihr habt genügend Zeit, die lebenden Truhen aus „Dark Souls“ in Raten abzuzahlen. Also wenn ihr unbedingt eine solche Mimic-Kreatur haben wollt..

Summary:
Dark Souls: Die lebende Truhe als gruselige Figur
Article Name
Dark Souls: Die lebende Truhe als gruselige Figur
Description
Sie sehen nicht sonderlich freundlich aus, aber sind „Dark Souls“-Experten bestens bekannt – die Mimics gibt’s bald auch als schaurige und extrem teure Figuren.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben