Die neusten Android Smartphones im Überblick: Empfehlenswerte Modelle 2021

Das Handy wird längst nicht mehr nur zum Texten oder Telefonieren genutzt. Besonders beliebt sind nicht nur Spiele wie Ramses Book Slot, ein klassisches Buchslot, bei dem sich alles um die Freispiele und die damit verbundene Buchmechanik dreht. Viele Nutzer sehen das Handy als einen ständigen Begleiter sowohl im Privaten als auch im Berufsleben.

Die Entwickler sind sich dessen natürlich bewusst und versuchen den Wünschen und Bedürfnissen der Nutzer nachzukommen.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass jedes Jahr neue Modelle herauskommen. Da die Konkurrenz riesig ist, versucht jeder den anderen mit modernster Technologie und Zubehör zu übertreffen.

Im Folgenden könnt ihr euch über die aktuellen Trends in Smartphonegeschäft informieren.

Motorola Moto G60

Das offizielle Erscheinungsdatum war im April 2021. Die Spezifikation dieses Gerätes klingt zunächst völlig unglaublich. Eine Kamera mit 108 MP, einem Akku von 6000 mAh und das alles von Motorola.

Man sollte leider recht behalten und beim näheren Betrachten merkt man, dass dieses Smartphone nicht das hält, was es am Anfang verspricht. Obwohl die Kamera eine hohe Auflösung hat, sehen die Bilder nicht wesentlich besser aus als Bilder, die mit einer geringeren Auflösung und Pixelzahl aufgenommen wurden.

Das Display ist relativ gut und bei direkter Sonneneinstrahlung gut zu erkennen. Der Sound hingegen ist eher mittelmäßig. Die Anruflautstärke ist selbst bei maximaler Einstellung niedrig, wodurch es manchmal schwierig wird, das Klingeln zu hören.

Der Akku ist wirklich langlebig und hält im Vollbetrieb bis zu 3 Tage. Mit einer Preisempfehlung von rund 200 Euro ist das Modell recht günstig, lässt aber als Gesamtpaket einiges zu wünschen übrig.

OnePlus 9 Pro

Im März dieses Jahres brachte OnePlus sein aktuelles Modell OnePlus 9 auf dem Markt. Eine jahrelange Zusammenarbeit mit dem schwedischen Kameraherstellers „Hasselblad“ verspricht schon im Voraus einiges.

Man kann sagen, dass das aktuelle Smartphone von OnePlus eines der besten Displays auf dem Markt bietet. Fantastische Farbdarstellung, schnelle Wiederholfrequenz und enorme Bild- und Videoqualität zeichnen das Gerät von OnePlus aus.

Da das Smartphone externe Stereolautsprecher besitzt, kann man ruhig davon ausgehen, dass der Sound eine hohe Qualität bietet. Die Gesprächsqualität und die Hörerlautstärke sind ebenfalls auf einem ausgezeichneten Niveau.

Der Anfangspreis liegt bei rund 830 Euro und gehört zu den etwas teureren Modellen, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Alles in allem ist der OnePlus 9 ein empfehlenswertes Gerät, der die Nutzer weitaus zufriedenstellt.

Samsung Galaxy S21 Ultra 5G

Der absolute König unter den Smartphones ist das Modell Galaxy S21 Ultra 5G von Samsung. Das Design ist bemerkenswert. Die Rückseite ist mit matter Glasoberfläche beschichtet und man sieht kaum Fingerabdrucke.

Das Gerät ist zwar etwas kleiner als gewohnt, dennoch messt dieser stolze 6,8 Zoll (ca. 17 cm). Die Bildschirmqualität ist außergewöhnlich. Es wird die leistungsstärkstes LTPO Dynamic AMOLED von Samsung verwendet und eine hervorragende Helligkeit von bis zu 1500 cd / m2 benutzt, sodass der Text auch tagsüber und beim starken Sonnenlicht mehr als lesbar ist.

Obwohl der Sound einigen Modellen von Samsung unterlegen ist, sind die Lautstärke und Klangqualität dank den auf AKG abgestimmten Dual-Lautsprecher mit Dolby Atmos-Unterstützung hervorragend.

Die Kamera ist eine der größten Stärken des Smartphones. Das Gerät beinhaltet fünf Kameras und einem Zoombereich von 100x. Jeder Schritt bei den Kameraoptionen ist einfach umwerfend und die Bild-und Videoqualität ist atemberaubend.

Der Preis liegt in der oberen Preisstufe und ist für rund 1100 Euro erhältlich.
Der einzige Nachteil ist die Sparsamkeit von Samsung, da nicht mal ein Ladegerät mit enthalten ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.