Die vertikale Computermaus: Smarte Revolution oder sinnlose Spielerei?

Das Arbeiten mit einer klassischen Computer-Maus ist nur selten ergonomisch und beansprucht vor allem die Muskeln und Sehnen. Mit einer vertikalen Maus wird eine natürliche Haltung des Arms unterstützt, sodass mitunter dem Karpaltunnelsyndrom vorgebeugt werden kann. Wir beleuchten heute die Vorteile und Anwendungsgebiete einer ergonomischen Maus und stellen Euch die besten Modelle vor.

Vertikalmaus – Empfehlungen der Redaktion

Die Vertikalmaus von Anker

Die vertikale Maus von Anker zielt darauf ab, die Handgelenke, Schultern sowie Arme zu entlasten. Die Hand nimmt während der Nutzung eine natürliche Haltung ein, sodass schmerzhafte Verspannungen ausbleiben.

Die ergonomische Maus ist dank Plug and Play sofort einsetzbar und kann auf allen Versionen von Windows, Linux, Mac OS X und Android genutzt werden. Neben der besonderen Formgebung sorgt auch die weiche Oberfläche für einen sehr guten Grip. Die Anker Maus ist mit den wesentlichen Tasten ausgestattet und damit ideal für die Arbeit und das tägliche Surfen im Internet.

Mit einer Abtastrate von 1000 DPI ist die Anker Vertikalmaus auch für die ein oder andere Gaming-Session gewappnet. Mit einem Preis von knapp 20 Euro ist diese vertikale Maus auch bei einem schmalen Budget absolut erschwinglich.

Anker Vertikale Maus Vertical Ergonomic Optical Mouse - USB Kabel...
  • Ergonomisches Design, das eine neutrale und gesunde Haltung des Handgriffs für das Handgelenk und den Arm fördert, für flexiblere Bewegungen und weniger Ermüdung.
  • Fügen Sie weitere Tasten hinzu/geben Sie Voreinstellungen hinzu, um die Navigation von Webseiten zu erleichtern, die beste Wahl für Gamer und Menschen, die lange am Computer arbeiten.

Die Vertikalmaus von TECKNET

Auch mit der TECKNET Vertikalmaus gehören Verspannungen der Vergangenheit an. Dank der Tru-Wave-Technologie gleitet diese Maus leichtgängig über sämtliche Oberflächen. Durch die ergonomische Form sowie die kompakte Größe lassen sich die Seitentasten auch von Personen mit kleinen Händen sehr gut erreichen.

Die Empfindlichkeit kann in drei Stufen mit 800, 1.200 sowie 2.000 DPI angepasst werden. Demnach erweist sich die TECKNET Vertikalmaus als absoluter Allrounder. Der Tastenanschlag ist angenehm leise und auch das Mausrad besitzt einen gut abgestimmten Widerstand. Wenn Ihr eine ergonomische Maus mit hochwertiger Verarbeitung sowie angenehmer Haptik sucht, dann seid Ihr mit diesem Modell sehr gut beraten.

Angebot
TECKNET Vertikale Maus 2000 DPI 2.4G Ergonomische Maus Funkmaus...
  • Ergonomisches Design: Das wissenschaftlich fundierte, ergonomische Design fördert eine gesunde, neutrale Handgelenk- und Armposition für sanftere Bewegungen und geringere Gesamtbelastung. Die...
  • Kabellose Bequemlichkeit: Diese ergonomische Maus verwendet die 2.4G Hz Wireless Technologie und kann innerhalb von 15 m Entfernung stabil und schnell arbeiten, ohne zu stören.

Die ergonomische Maus von CSL

Die CSL Vertikalmaus fördert eine gesunde Haltung des Arms und ist daher perfekt für Euch, wenn Ihr täglich viele Stunden an Eurem Rechner arbeitet. Die ergonomische Formgebung sowie die rutschfeste Oberfläche halten den Arm in einer gesunden Position. Die Abtastrate kann mithilfe des DPI-Wahlschalters flexibel zwischen 1.000 und 1.600 DPI eingestellt werden.

Demnach bietet Euch auch die CSL Vertikalmaus eine sehr hohe Sensibilität. Zusätzlich ist die ergonomische Maus mit 5 Tasten versehen und demnach keinesfalls überladen. Mit einem Preis von knapp 16 Euro erweist sich dieses gute Stück als wahrhaftiges Schnäppchen. 

Angebot
CSL - optische Maus - vertikale Ausführung - ergonomisches Design -...
  • CSL TM137G | optische USB-Maus | vertikale Ausführung | besonders armschonend
  • USB 2.0 | optischer Sensor | hohe Sensibilität im Vergleich zu anderen herkömmlichen optischen Mäusen / Abtastraten 1000 - 1600dpi (mit dpi-Wahlschalter frei wählbar) / präzise Steuerung auf...

Die Vertikalmaus 22879 Verto von Trust 

Die Trust 22879 Verto Vertikalmaus erzeugt durch ihre ergonomische Form einen 60-Winkel zwischen Handgelenk und Arm und beugt demnach Überlastungen vor. Dank Plug and Play ist diese vertikale Maus sofort nach dem Einstecken des Mikro-USB-Empfängers einsatzbereit.

Die Maus punktet mit einem leichten Gewicht und ist zudem auf alle Handgrößen zugeschnitten. Durch die weiche Gummiummantelung sowie die zusätzliche Daumenauflage bietet diese Vertikalmaus einen optimalen Grip. Der optische Sensor kann zwischen 800, 1.000 und 1.600 DPI umgeschalten werden, sodass eine äußerst präzise Steuerung ermöglicht wird.

Mithilfe der beiden Daumentasten genießt Ihr beim Surfen zudem den notwendigen Komfort. Die Trust Vertikalmaus besitzt eine Funkreichweite von 10 Metern, sodass Ihr von einer maximalen Bewegungsfreiheit profitiert.

Angebot
Trust Verto Kabellose Vertikale Maus, Wireless Ergonomische Maus,...
  • SCHLUSS MIT ÜBERLASTUNG – Diese vertikale Maus schützt vor Überlastung und Schmerzen. Das ergonomische Design sorgt für einen natürlichen 60°-Winkel von Arm und Handgelenk.
  • BESSERES FEELING – Diese Maus ist sehr leicht, und ihre Formgebung ist für alle Handgrößen geeignet: eine echte Erleichterung. Die Daumenauflage und die Gummibeschichtung sorgen für Grip und...

Die ergonomische Maus von iClever

Die iClever Vertikalmaus vermindert unangenehmen Druck und entspannt das Handgelenk sowie die Arme. Die ergonomische Maus bietet zudem dank der zusätzlichen Einbuchtung auf der Oberseite einen optimalen Halt.

Da die Vertikalmaus mit einem kabellosen USB-Empfänger arbeitet, seid Ihr nicht durch ein lästiges Kabel eingeschränkt. Zusätzlich könnt Ihr zwischen 4 verschiedenen DPI-Stufen umschalten und die Empfindlichkeit auf 1.000, 1.600, 2.000 sowie 2.400 DPI einstellen. Demnach wird diese Maus selbst den Anforderungen leidenschaftlicher Gamer vollends gerecht.

Dank der leisen Klick-Geräusche ist die iClever Vertikalmaus auch für die tägliche Arbeit prädestiniert. Die iClever Vertikalmaus ist mit allen Mac- OS-, Windows-, Linux- sowie Chrome OS-basierten Betriebssystemen kompatibel und damit für sämtliche Geräte nutzbar.

iClever Ergonomische Maus Kabellos, 2.4G Wireless Vertikale Maus...
  • ERGONOMISCHES DESIGN FÜR HÖCHSTEN KOMFORT – Stundenlanges Arbeiten am Computer kann nicht nur zu Schmerzen an Ihrer Hand, sondern auch zum Karpaltunnelsyndrom führen. Verwöhnen Sie sich selbst...
  •  HOCHPRÄZISE MAUS-STEUERUNG - Wenn Sie Ihre Mausbewegungen gerne genau kontrollieren, haben Sie gerade Ihren neuen besten Freund gefunden. Ausgestattet mit einem optischen Sensor mit 2400 DPI...

Die Vertikalmaus: Alle Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Gesündere Haltung von Arm und Handgelenk beugt Verspannungen und Druckgefühlen vor. Die Gefahr eines schmerzenden Tennisarms wird vermindert, da der Winkel zwischen Arm und Handgelenk vermindert wird
  • Bequeme Bedienung dank kompakter Bauweise und geringem Gewicht. Viele ergonomische Mäuse sind auch für kleine Hände gemacht, sodass der Krafteinsatz bei der Steuerung verringert wird
  • Leichtgängige Führung auf verschiedenen Oberflächen. Durch den verminderten Widerstand lassen sich flüssigere Bewegungen ausführen
  • Flexibel anpassbare DPI-Stufen ermöglichen ein präzises Arbeiten. Zusätzlich lassen sich die Tasten bei vielen ergonomischen Mäusen mit Shortcuts belegen. Demnach sind die Vertikalmäuse sowohl zum Arbeiten als auch für Gaming-Sessions geeignet

Nachteile

  • Die außergewöhnliche Formgebung erfordert eine gewisse Umgewöhnung. Bei täglicher Nutzung erfolgt die Gewöhnung innerhalb von ein bis zwei Wochen 
  • Geringere Präzision und Geschwindigkeit im Vergleich zu klassischen Computermäusen. Daher ist eine Vertikalmaus vor allem für Games mit schnellen Reaktionszeiten nur bedingt geeignet
  • Mögliche Druckstellen durch die erhöhte Beanspruchung der Handseite. Diese fährt während der Nutzung kontinuierlich über den Tisch, sodass ein unangenehmes Druckgefühl entstehen kann. Einige Modelle sind daher mit einer zusätzlichen Lippe ausgestattet, die als Stütze für die Handseite dient

Die Funktionsweise einer Vertikalmaus

Grundsätzlich wird bei der Nutzung einer Standardmaus eine ungesunde Armhaltung eingenommen, da der Arm während der Steuerung seitlich eingedreht wird. In diesem Fall ist auch die Rede von einer Unterarm-Pronation. Somit werden die Speiche und Elle sowie die beiden Unterarmknochen quasi überkreuzt. Das Handgelenk wird hingegen nach außen gedreht (Ulnardeviation).

Neben schmerzhaften Verspannungen droht bei dieser unnatürlichen Haltung langfristig die Entstehung des RSI-Syndroms, auch als Tennisarm bekannt.

Eine Vertikalmaus versucht dieses Problem mit ihrer besonderen Formgebung zu lösen. Im Gegensatz zu klassischen PC-Mäusen ragen Vertikalmause „vertikal“ nach oben, sodass eine entspannte Haltung von Armen, Schulter und Hände gewährleistet wird. So sind Speiche und Elle beinahe parallel zueinander positioniert, während der Unterarm nur noch leicht eingedreht werden muss. Auch bei der Haltung des Handgelenks wird nur noch ein leichter seitlicher Winkel erzeugt.

Zudem sind die Tasten so positioniert, dass auch Personen mit kleinen Händen sie leicht erreichen können. Die Klicks können ebenfalls leichtgängig ausgeführt werden, sodass weniger Druck auf die Hand ausgeübt wird. Demnach zahlt sich die Nutzung einer Vertikalmaus insbesondere bei mehrstündiger PC-Arbeit aus. Es lohnt sich daher, frühzeitig auf eine ergonomische Maus umzusteigen.

Die Anwendungsbereiche

Grundsätzlich werden Vertikalmäuse für verschiedene Einsatzbereiche angeboten. Sofern Ihr die ergonomische Maus zum Arbeiten oder Surfen nutzen möchtet, reicht ein einfaches Modell mit einer übersichtlichen Tastenanordnung aus. Hier ist ein guter Gripp besonders wichtig sowie eine moderate DPI-Zahl. Programmierbare Tasten sind in diesem Fall nicht notwendig. Hier erweisen sich die ergonomischen Mäuse von Anker, CSL oder Trust als sehr passend.

Ambitionierte Gamer sollten auf hohe DPI-Zahlen, flexible programmierbare Tasten sowie eine ausreichende Geschwindigkeit achten. Schließlich sind insbesondere bei Shootern einzelne Millisekunden entscheidend. Die beiden Vertikalmäuse von iClever und TECKNET können hier sehr gute Werte vorweisen.

Der gesundheitliche Nutzen – Das sagt die Wissenschaft

Viele Erfahrungsberichte lassen vermuten, dass vertikale Mäuse einen gesundheitlichen Nutzen bieten. Eine Studie des Unternehmens Logitech aus dem Jahr 2017 untersuchte den Effekt einer Standardmaus im Vergleich zu einer vertikalen Maus. Es kam heraus, dass die Unterarm-Eindrehung sowie damit einhergehende Verspannungen bei einer Vertikalmaus um 10 Prozent vermindert werden konnten.

Eine weitere Studie von Arne Aarås und anderen Wissenschaftlern zeigte auf, dass vorliegende Verspannungen der Arme und Hände sowie der Schulter- und Nackenpartie durch den Einsatz einer vertikalen Maus reduziert werden konnten. Auch bei dieser Studie wurde eine Vertikalmaus einer klassischen Standardmaus gegenübergestellt. 

In Anbetracht der vorliegenden Untersuchungen liegt es nahe, dass die Nutzung einer ergonomischen Maus mögliche Beschwerden lindern als auch Verspannungen und Schmerzen vorbeugen kann. Es ist daher durchaus sinnvoll, eine vertikale PC-Maus auch präventiv einzusetzen. Schließlich kann auch die Entstehung des Karpaltunnelsystems somit vermieden werden. 

Fazit: Wie sinnvoll ist eine Vertikalmaus?

Grundsätzlich gilt: Eure PC-Maus sollte zu Euch und Euren Anforderungen passen. Sofern Ihr daher zu Verspannungen neigt oder die Maus in erster Linie zum Arbeiten nutzt, solltet Ihr Euch mit einem ergonomischen Modell vertraut machen.

Dennoch möchten wir nicht von der Hand weisen, dass eine vertikale Maus zunächst eine gewisse Eingewöhnung voraussetzt. Daher solltet Ihr die einzelnen Modelle eingehend miteinander vergleichen und zunächst mit einem Einsteiger-Modell beginnen. Sofern Ihr das passende Modell sucht, werft gerne einen Blick auf unsere hier vorgestellten Produkte.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos