DIY DeLorean

Papp-Flitzer aus Zurück in die Zukunft

13. Februar 2019 • 12:35 Uhr

Teilen:
Ein DeLorean aus Pappe. (Foto: Instructables)

Ein DeLorean wäre eine nette Sache? Aber das originale Wägelchen aus „Zurück in die Zukunft“ ist etwas teuer? Baut euch doch selbst einen…

Okay, dieser DeLorean besitzt nicht ganz die Ausmaße des echten Autos aus der „Zurück in die Zukunft“-Trilogie. Dafür könnt ihr euch diesen Boliden selber bauen. Was ihr dafür benötigt? Jede Menge Pappe und ein geeignetes, ferngesteuertes Auto.

Einen DeLorean selber bauen

Der Instructables-Nutzer seamster schnappte sich Pappe, Kleber, allerlei Bastelmaterial und Sprühfarbe, um in mühevoller Kleinarbeit die Karosse eines DeLorean zu erschaffen. Seine Ergebnisse teilt er bei in Form einer Anleitung. In dieser findet ihr auch ein PDF mit den Vorlagen für den Body des Mobils. Sehr praktisch.

Unter der Haube steckt wiederum ein an sich ein recht normales und ferngesteuertes Auto, das ihr in jedem Spielwarengeschäft oder zum Beispiel bei Amazon erwerben könnt. Das musste hier und da für die Papp-Karosse modifiziert werden.

Klar, allzu robust ist das Ergebnis vermutlich nicht. Und Zeitreisen sind wohl höchstens für kleine LEGO-Minifiguren möglich. Aber…amüsante Bastelei, oder?

Summary:
DIY DeLorean: Papp-Flitzer aus Zurück in die Zukunft
Article Name
DIY DeLorean: Papp-Flitzer aus Zurück in die Zukunft
Description
Ein DeLorean wäre eine nette Sache? Aber das originale Wägelchen aus „Zurück in die Zukunft“ ist etwas teuer? Baut euch doch selbst einen…
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben