DIY Halloween Kürbis-Spinne

Gruseliges Gemüse

30. Oktober 2018 • 12:25 Uhr

Teilen:
Igitt! (Foto: Thingiverse)

Werft noch schnell den 3D-Drucker an und bastelt euch zu Halloween diese schaurige Kürbis-Spinne.

Wie jetzt? Kürbis-Spinne? Ich habe keine Ahnung, was sich der Tüftler Megawillbot dabei gedacht hat. Aber das Ergebnis ist schon lustig, schräg und irgendwie auch etwas gruselig. Zumindest dann, wenn sich diese Spinne im Inneren eines Kürbisses auch bewegen würde.

Viel kann die Halloween Kürbis-Spinne nicht. (Foto: Thingiverse)
Viel kann die Halloween Kürbis-Spinne nicht. (Foto: Thingiverse)

Halloween Kürbis-Spinne selber bauen

Die DIY Halloween Kürbis-Spinne ist dagegen eher eine Figur für den Vorgarten oder die Wohnung. Mit der passenden Bemalung ist das schon sehr stimmungsvoll. Für den Nachbau benötigt ihr allerdings einen 3D-Drucker, die passenden Dateien bekommt ihr kostenlos bei Thingiverse zum Download.

Es gibt schon eine LED-Mod. (Foto: Thingiverse)
Es gibt schon eine LED-Mod. (Foto: Thingiverse)

Der Bastel-Fan rhattie übernahm diese Idee und ergänzte die Halloween Kürbis-Spinne um LEDs, die für extra Gänsehaus sorgen dürften. Hierfür sind zusätzlich zum 3D-Drucker noch Lötfähigkeiten erforderlich. Ob ihr das noch rechtzeitig bis Halloween schafft, so eine Horrorspinne zu erschaffen? Probiert es aus, wenn ihr alle Materialien parat habt!

Summary:
Article Name
DIY Halloween Kürbis-Spinne: Gruseliges Gemüse
Description
Werft noch schnell den 3D-Drucker an und bastelt euch zu Halloween diese schaurige Kürbis-Spinne.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben