Dygma Raise

Die beste Gaming-Tastatur der Welt!?

4. Januar 2018 • 12:30 Uhr

Teilen:
Interessante Gaming-Tastatur. Auch die beste? (Foto: Dygma Raise)

Fortschrittlicher, ergonomischer und einfach leistungsstärker als die Konkurrenz: Die Erfinder von Dygma Raise sind der Meinung, die beste Gaming-Tastatur entworfen zu haben.

Dygma Raise ist für Profisportler und leidenschaftlicher Gamer gedacht, die die beste Gaming-Tastatur suchen und keine Kompromisse eingehen wollen. Zumindest die Schöpfer der Peripherie sind der Auffassung, dass es kaum eine bessere Alternative gibt. Interessant sind aber auch einige Aspekte.

Überall beleuchtet. (Foto: Dygma Raise)
Überall beleuchtet. (Foto: Dygma Raise)

Das bietet die (angeblich) beste Gaming-Tastatur

Ein spannender Ansatz ist sicherlich, dass sich Dygma Raise zweigeteilt ist, ihr also die linke und die rechte Seite beliebig platzieren könnt. Das soll ergonomischer sein und euch mehr Flexibilität geben. Freilich erhaltet ihr auch eine volle Freiheiten beim Konfigurieren der RGB-LEDs jeder Taste sowie dem Programmieren der Keys.

Auch für Linkshänder geeignet. (Foto: Dygma Raise)
Auch für Linkshänder geeignet. (Foto: Dygma Raise)

Ungewöhnlich ist auch die riesige Space Bar mit acht Thumb-Keys. Die vier auf der Oberseite lassen sich regulär und gemeinsam als Leertaste verwenden. Oder ihr belegt sie nach eigenen Vorstellungen. Das gilt auch für die vier Thumb-Keys unter der Space Bar. Ach, eine Untergrund-Illumination der gesamten Tastatur fehlt nicht.

Das kann Dygma Raise außerdem

Die eielerlegende Wollmilchsau ist selbstverständlich ideal für Linkshänder geeignet, die mechanischen Switches lassen sich jederzeit tauschen – wann, wo und wie ihr wollt. Eine Beschränkung auf das Betätigen von maximal sechs Tasten existiert dank N-Key Rollover auch nicht.

Eine Kombination mit Maus? Klar! (Foto: Dygma Raise)
Eine Kombination mit Maus? Klar! (Foto: Dygma Raise)

Und sonst so? Versprochen wird für die beste Gaming-Tastatur der Welt eine hochwertige Verarbeitung und jede Art von Cherry MX-Switches. Braucht ihr Blau, Rot oder Braun? Alles kein Problem.

Bei Kickstarter schon ein Erfolg

85.000 Euro wollten die Macher bei Kickstarter für Dygma Raise einsammeln. Das Ziel wurde recht schnell erreicht, mittlerweile sind es über 100.000 Euro, die über Crowdfunding eingenommen wurden.

Ab 165 Euro könnt ihr euch ein Exemplar sichern. Klappt alles, beginnt die Auslieferung im September 2018. Zumindest technisch und optisch hinterlässt Dygma Raise einen vielversprechenden Eindruck. Ob’s letztlich echt die beste Gaming-Tastatur überhaupt ist? Tja…

Summary:
Dygma Raise: Die beste Gaming-Tastatur der Welt!?
Article Name
Dygma Raise: Die beste Gaming-Tastatur der Welt!?
Description
Fortschrittlicher und leistungsstärker als die Konkurrenz: Die Erfinder von Dygma Raise sind der Meinung, die beste Gaming-Tastatur entworfen zu haben.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , ,

Zuletzt aktualisiert: 10:46 Uhr

Kommentar schreiben