Es kommt was auf uns zu: Games, die 2021 noch rocken werden

Das Jahr 2021 ist schon vorangeschritten und hat Gaming-Fans bereits mit einigen Neuerscheinungen begeistert. „Hitman 3“, „Little Nighmares 2“ oder „Crash Bandicoot 4: It’s About Time“ sorgten bereits für zahlreiche Stunden Spielspaß am Controller. Doch die Release-Slots der Entwickler sind noch prall gefüllt und halten einige Überraschungen bereit.

Ankündigungen neuer Games bringen Fans immer ins Schwärmen. Mit ersten Informationen zum lang erwarteten Nintendo-Spiel „The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2“ versetzte der Spieleentwickler die Community in Verzückung. Allerdings müssen sich Fans noch bis Ende des Jahres gedulden, glaubt man der brodelnden Gerüchteküche.

Auch das legendäre Fußballspiel „FIFA 22“ wird bekanntermaßen im Herbst für Furore sorgen. Ein offizieller Release ist noch nicht bekannt, aber EA hat sich mit einer ersten Info geäußert: Die UEFA Champions League wird aufgrund einer Lizenzverlängerung weiterhin Teil der Reihe bleiben. Selbstverständlich ist dies keineswegs, denn die ständigen Verhandlungen mit Lizenzen und Rechten sorgte schon öfters dafür, dass einige Teams oder Ligen in „FIFA“-Veröffentlichungen nicht stattfanden – sehr zum Bedauern der Fans. Die Vielfalt ist somit auch weiterhin gesichert, die für Fußball-Fans immer wichtiger wird.

Aus diesem Grund erfreuen sich auch Wettanbieter immer größerer Beliebtheit. Da sie die Möglichkeiten bieten, Spiele und Spielstände in Echtzeit zu verfolgen, nutzen Fans die Portale als Informationsquelle als auch die Chance, auf ihr Team zu setzen. Anbieter Sunmaker bietet beispielsweise zahlreiche internationale Ligen und bietet Neueinsteigern die Möglichkeit, mit dem Sunmaker Wettbonus das Portfolio kennenzulernen. Wer sich lieber auf ausgefeilte Storylines stützen will, statt über das Feld zu jagen, der sollte sein Augenmerk auf diese kommenden Neuveröffentlichungen legen.

PS-Leistung und Comic-Helden

In der zweiten Jahreshälfte geht es nicht nur auf dem digitalen Fußball rund, sondern auch auf den Rennstrecken. „Gran Turismo 7“ macht sich startklar für die PlayStation 5 und soll auf der Next-Gen-Konsole für Spannung und Atemlosigkeit sorgen. Details haben die Entwickler von Polyphon Digital noch nicht veröffentlicht. Sicher ist nur, dass die besten Tools und Features der bisherigen Teile im neuen Release vereint werden sollen. Dies verspricht einen PS-Rausch voller Spaß!

Comic-Fans, die sich den Helden des DC-Universums verschrieben haben, dürfte die Ankündigung „Gotham Knights“ Freudentränen bescheren. Die üblichen Retter wie Batman oder Superman stehen allerdings nicht im Rampenlicht. Eher sind es Robin, Batgirl und Nightwing, die die Metropole Gotham vor krimineller Energie beschützen müssen. Im Koop-Modus oder als Singe-Gameplay streifen Spieler durch die dunklen Gassen, um das Erbe von Batman anzutreten. Nach der holprigen Serienumsetzung von „Batwoman“ ist das Game besonders für die Heldin eine neue Chance, zu glänzen.

Gruseliger Geburtstag mit „Resident Evil“

Mit dem neuesten Teil der „Resident Evil“-Saga beschenken sich die Entwickler zum 25. Geburtstag nicht nur selbst, sondern machen auch den Fans eine wahre Freude. Mit dem Zusatz „Village“ kombiniert das neue Abenteuer ein altes Bergdorf, Werwölfe, verrückte Charaktere und eine unheimliche Story, die für erhöhten Gruselfaktor sorgen dürfte. Alle Zutaten für einen weiteren gelungenen Teil des Franchise, das auch im Kino mit Milla Jovovich stets eine gute Figur machte. Für die große Leinwand wird ebenfalls an einem Reboot gearbeitet, in dem Johannes Roberts („47 Meters Down“) die Regie übernimmt. Ein erfahrener Mann für das Horror-Genre und eine gute Wahl, um Zuschauern das Gruseln zu lehren.

Auf spannende Zeiten vor der Konsole darf sich also gefreut werden. Dass mit weiteren kurzfristigen Ankündigungen gerechnet werden kann, darauf sollten sich Fans einstellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.