Fallout – Wasteland Warfare

Taktisches Abenteuer für zwei Spieler

30. September 2018 • 13:37 Uhr

Teilen:

Taktisch, tiefgründig und kooperativ – Das Tabletop-Abenteuer Fallout: Wasteland Warfare katapultiert euch in das finstere Endzeit-Szenario der Spielereihe.

Interessant an „Fallout: Wasteland Warfare“ ist sicherlich, dass ihr das Brettspiel auch alleine erleben könnt – im sogenannten KI-Modus. Spannender wird es bestimmt, wenn ihr euch noch einen Freund oder eine Freundin sucht, denn im Team könnt ihr kooperativ loslegen oder gegeneinander antreten.

Fallout: Wasteland Warfare besitzt einen KI- und Coop-Modus. (Foto: Modiphius)
Fallout: Wasteland Warfare besitzt einen KI- und Coop-Modus. (Foto: Modiphius)

Das bietet Fallout: Wasteland Warfare

Das hier vorgestellte „Fallout: Wasteland Warfare“ ist gewissermaßen das Starterpaket für das komplexe Tabletop-System von Modiphius, das durch ergänzende Regeln und Modi, die auf der offiziellen Webseite zum Download bereitstehen, erweitert werden kann. Ebenso gibt’s beim Hersteller AddOns zu kaufen. Doch schon in der Basis bekommt ihr ein komplexes Werk mit 12 (bemalbaren) Figuren, 100 Item-Karten, 24 Aktionskarten, 10 Würfeln und natürlich ausführlichen Anleitungen – in englischer Sprache allerdings.

Die Spielzeit wird zwischen 60 und 120 Minuten angegeben, natürlich handelt es sich um ein offiziell lizenziertes Produkt.

Vermutlich aber wird keine lokalisierte Fassung von Fallout: Wasteland Warfare veröffentlicht. Ihr müsst also die englische Sprache beherrschen. Stört euch das nicht – bei Amazon ist es für knapp 70 Euro plus Versandkosten erhältlich.

Summary:
Fallout - Wasteland Warfare: Taktisches Abenteuer im Coop
Article Name
Fallout - Wasteland Warfare: Taktisches Abenteuer im Coop
Description
Taktisch, tiefgründig und kooperativ – Das Tabletop-Abenteuer Fallout: Wasteland Warfare katapultiert euch in das finstere Endzeit-Szenario der Spielereihe.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben