Game Console Refurbishing Kit

Kein Konsolen-Inneres ist mehr vor Euch sicher!

10. März 2014 • 9:22 Uhr

Teilen:
Damit ist keine Konsole mehr vor Euch sicher! (Foto: ThinkGeek)

Wenn ich mir eine neue Konsole kaufe, dann sollte ich doch wohl auch die Möglichkeit haben, diese problemlos zu öffnen! Klar, dadurch erlischt natürlich mein Garantie-Anspruch, trotzdem ist es an sich nicht einzusehen, dass uns die Konsolen-Hersteller den Zugriff auf das Innere unseres Eigentums verweigern, indem sie Schrauben mit eigenwilligen Köpfen ersinnen, die sich mit einem normalen Schraubenzieher öffnen lassen. Wenn auch Ihr darüber verärgert seid, dann solltet Ihr den Kauf des Game Console & Electronics Refurbishing Kit in Betracht ziehen.

Des Set umfasst insgesamt 26 unterschiedliche Schraubenzieher-Einsätze, mit denen sich alle gängigen Heimkonsolen öffnen lassen. Genauer gesagt sprechen wir von folgenden Geräten

  • Xbox One, Xbox 360
  • PS4, PS Vita, PS3, PSP, PS2, PSX
  • Wii U, Wii, NES, SNES, Gamecube, N64
  • Nintendo 3DS, DSi, DS Lite, Nintendo DS
  • Dreamcast
  • Gameboy Advance SP, Gameboy Advance, Gameboy Cartridges

Und auch viele PC-Gehäuse, Smartphones und haufenweise andere technische Spielereien sind damit nicht mehr länger vor einem Blick in ihr Innenleben sicher.

Was ja auch durchaus seinen Sinn haben kann, um etwa das Geräteinnere vor Verschmutzungen zu reinigen. Zu diesem Zweck liegen dem Game Console & Electronics Refurbishing Kit antistatische Bürsten, ein Staubbläser, Wattestäbchen, Pinzetten und einige weitere Reinungs-Werkzeuge bei. Und damit man das komplette Set auch immer sofort griffbereit hat, sind sämtliche Tools ein einem praktischen Koffer untergebracht.

Erhältlich ist das Game Console & Electronics Refurbishing Kit beim Online-Händler ThinkGeek zum Preis von 99,99 US-Dollar. Dort findet Ihr auch eine exakte Aufzählung aller in dem Set befindlichen Werkzeuge.

Teilen:

2 Kommentare

  1. Für 99$ etwas zu teuer, aber für 30 bis 40 $ wäre es Okay. Aber so nicht und zumal meine Konsolen alle noch gehen.
    Selbst die erste PlayStation One wo viele HitzeProbleme hatten.

    Antworten
    • Sven am

      Bei mir hapert es beim NES (Modulslot) und der Dreamcast (Resetproblem). Aber ich glaube, für beide bräuchte ich nicht einmal besonderes Zubehör….

      Antworten

Kommentar schreiben