Gametee

Hochwertige T-Shirts für Gamer

19. Februar 2013 • 7:10 Uhr

Teilen:
T-Shirts für Gamer. (Foto: Kickstarter)

Huch, mal keine Games und komische Elektrogeräte, die mittels Kickstarter finanziert werden sollen? Nein, die Schwestern A.J. und Lucy-Anna Hateley benötigen 5000 britische Pfund, um eine erste Kollektion ihrer T-Shirts produzieren zu können. Mit Unterstützung der Crowdfunding-Plattform kam die Summe innerhalb kürzester Zeit zusammen. Also muss die Idee der beiden gut sein, oder?

Hinter der Bezeichnung Gametee verbergen sich mehrere Shirts, welche sich an diversen berühmten Spielen anlehnen, ohne dabei plump ein ödes Logo der Games darzustellen. Nein, der Träger zeigt mit den Motiven oder den Sprüchen, dass er eine gewisse Affinität besitzt, allerdings auch nicht gewillt ist, ein lebender Werbeträger zu sein. Kurzum: Die Designerinnen ließen sich von „Final Fintasy VIII“, „Dishonered“, der „The Elder Scrolls“-Reihe, „Pokemon“, „Minecraft“ oder „Halo“ inspirieren, heraus kamen eigenständige Werke zum Anziehen.

Und diese dürft ihr euch schon jetzt sichern, wenn ihr für Gametee ein paar Pfund locker macht. Ab 10 Pfund (zirka 11,50 Euro) plus 3 Pfund für die Versandkosten (zirka 3,50 Euro) könnt ihr ein Shirt erwerben, für etwas mehr Geld erhaltet ihr sogar ein favorisiertes Motiv. Umso mehr ihr vorschießt, umso mehr Goodies erhaltet ihr dazu – zum Beispiel Tassen oder hochwertige Drucke.

Nicht unwichtig: Zur Verfügung stehen die Größen S bis XXL (auch 2XL genannt) – für Männer und Frauen gleichermaßen. Als Material wird 100%ige Baumwolle verwendet. Die Verantwortlichen legen besonders viel Wert auf Qualität – so heißt es zumindest.

Persönlich treffen die meisten Shirts zwar nicht meinen Geschmack, aber mir gefällt die Idee sehr gut. Weitere Details erhaltet ihr auf Kickstarter.com und Gametee.co.uk

Teilen:

2 Kommentare

  1. Jessica Rehse am

    Ich persönlich finde die Klasse! Und sogar bezahlbar, dafür das es so tolle und individuelle Motive sind! Danke für den Artikel, da werd ich doch noch weiter stöbern gehen! :)

    Antworten
    • Gerne doch. :) Naja, Geschmäcker sind ja verschieden, aber ich seh es genauso: bezahlbar, sieht sehr wertig und eben individuell aus. Passt :)

      Antworten

Kommentar schreiben

2 Pingbacks

  1. 19. Februar 2013 at 7:02
  2. 10. März 2015 at 13:03