Gametee Wallet

Die beste Brieftasche für Videospieler

10. März 2015 • 13:33 Uhr

Teilen:
Edel und dezent. (Foto: Gamertee)

Ich hätte es nicht gedacht, aber allen Anschein nach brauchen Spieler ganz spezielle Geldbörsen. Die Macher der Gametee-Klamotten-Kollektion wollen euch nun ein schickes Portmonee unterjubeln. Besonders, wenn ihr „The Legend of Zelda“ mögt, könnte euch das Resultat gefallen.

Die britischen Designer geben sich selbstbewusst, wollen sie doch die weltbeste Brieftasche für Videospieler erschaffen haben. Italienisches Leder, fair gehandelte Rohstoffe und hochwertig verarbeitet soll das gute Stück sein. Und es besitzt das berühmte Symbol, das wir aus „The Legend of Zelda“ kennen. Da man sich nicht die Rechte an dem Triforce sichern konnte, handelt es sich also nicht um ein offiziell lizenziertes Produkt.

Ansonstne aber sehe ich recht wenig, was speziell Gamer ansprechen soll. Ihr habt Platz für Geld und Chipkarten, das Innere besitzt einen leicht grünlichen Farbton, der ebenfalls an „The Legend of Zelda“ erinnern soll. Mit einer Größe von 11,5cm x 9,5cm ist das Gametee Wallet auf jeden Fall schnell in der Hosentasche verstaut.

Mit einem Preis von 25 Britischen Pfund (rund 35 Euro) zzgl. Versand nach Europa ist das Gametee Wallet noch im Rahmen, finde ich. Aber wieso man unbedingt Kickstarter benötigte, um 5000 Britische Pfund zusammen zu bekommen? Das verstehe ich nicht. Allerdings wurde das Ziel innerhalb kürzester Zeit erreicht, im Juni 2015 sollte dann mit der Auslieferung begonnen werden.

Wollt ihr selbst so eine Brieftasche haben? Dann klickt euch zu Kickstarter oder auf die offizielle Webseite.

Teilen:

Kommentar schreiben