GoCube

Der Zauberwürfel wird zum smarten Puzzlespiel

17. Juni 2018 • 13:37 Uhr

Teilen:
Der GoCube kann einfach mehr. (Foto: GoCube)

Alles muss heutzutage „smart“ sein – auch der gute, alte Zauberwürfel. Doch der GoCube bietet noch sehr viel mehr als nur ein klassisches Knobelspiel.

Stellt euch vor, ihr würdet mit einem nostalgischen Rubiks Cube gegen menschliche Kontrahenten auf der ganzen Welt antreten. Wer löst den Zauberwürfel schneller? Online-Highscore-Listen, Challenges, Meisterschaften – all das bietet der GoCube. Der sieht auf den ersten Blick wie das analoge Urgestein aus den 1970ern aus, besitzt im Inneren jedoch jede Menge Elektronik.

Flott zu bedienen. (Foto: GoCube)
Flott zu bedienen. (Foto: GoCube)

Der Zauberwürfel wird modern

Der GoCube verfügt über Sensoren, die ohne Pause sämtliche Seiten des Würfels prüfen und erkennen, wie ihr diesen gedreht habt. Via Bluetooth 5.0 werden die Daten zu einem mobilen Gerät übertragen, dort finden sie in einer dazugehörigen App Verwendung. Und eine LED-Beleuchtung gibt’s auch. Für visuelle Effekte. In besagter App finden sich weitere Herausforderungen und Spielarten, die über das allseits bekannte Farbsortieren hinausgehen – für Abwechslung ist also im besten Fall gesorgt.

In voller Pracht. (Foto: GoCube)
In voller Pracht. (Foto: GoCube)

Mir gefällt gerade der Multiplayer-Modus via Internet ausgesprochen gut. Ebenfalls können Zauberwürfel-Fans ihre Fähigkeiten verbessern. Und dank einer modernen Konstruktion lassen sich die Seiten auch viel schneller als beim Original drehen. Der besonders robuste GoCube Edge ist direkt für Profispieler gedacht, die höchste Ansprüche an ihren Cube stellen.

GoCube ein riesiger Erfolg bei Kickstarter

Ich bin nicht verwundert, dass der GoCube bei Kickstarter gerade auf Erfolgskurs ist. Etwas über 20.000 Euro wollten die Macher einnehmen, das Ziel knackten sie innerhalb kürzester Zeit. Derzeit ist man schon bei weit über 130.000 Euro angelangt. Dabei kostet ein Würfel immerhin rund 50 Euro (plus Versandkosten), was für ein solches Puzzlespiel nicht gerade günstig ist. Der reguläre Preis soll sogar bei zirka 100 Euro liegen. Das wäre mir zu happig.

Im März 2019 könnte mit der Auslieferung begonnen werden, sofern alles klappt. Ein reizvolles Gadget, wenn ihr mich fragt.

Summary:
GoCube: Der Zauberwürfel wird zum smarten Puzzlespiel
Article Name
GoCube: Der Zauberwürfel wird zum smarten Puzzlespiel
Description
Alles muss heutzutage „smart“ sein – auch der gute, alte Zauberwürfel. Doch der GoCube bietet noch sehr viel mehr als nur ein klassisches Knobelspiel.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben