GRID 2 BAC Mono Edition

Vergesst Sammlerboxen für 100 bis 150 Euro, das sind alles Schnäppchen im Gegensatz zur bald erscheinenden Grid 2 BAC Mono Edition, die Codemasters verkaufen möchte. Sicherlich ist dieses Angebot für schmale 125.000 Britische Pfund (zirka 146.000 Euro) auf gewisse Weise nicht komplett erst gemeint und Teil der ohnehin schwachen Werbekampagne. Aber habt ihr das nötige Kleingeld und interessiert euch die am 31. Mai erscheinende Rennsimulation, könnt ihr sie erwerben. So ist es ja nicht…

Der Typ da links im Bild gehört nicht zu dieser Edition. (Foto: Game.co.uk)
Der Typ da links im Bild gehört nicht zu dieser Edition. (Foto: Game.co.uk)

Das Highlight ist freilich der BAC Mono, den ihr zum PlayStation 3-Spiel gratis dazu erhalten. Es handelt sich hierbei um einen Rennwagen, den ihr wohl auch für die regulären Straßen verwenden dürft. In 2,8 Sekunden von 0 auf 100, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 270 km/h – klingt doch ganz gut, oder?

Doch das alleine rechtfertigt wohl nicht den hohen Preis. Ihr bekommt neben dem Wägelchen im exklusiven „GRID 2“-Look auch einen Tag in der BAC-Fabrik. Dort könnt ihr euch von Technikern die Produktion von Profi-Rennwagen erklären lassen. Oben drauf gibt’s einen originalen Helm, ein komplettes Outfit mit passendem Branding und eine PlayStation 3 – solltet ihr diese noch nicht besitzen.

Na, überzeugt? Dann klickt euch auf die Webseite von BAC. Dort könnt ihr die GRID 2 BAC Mono via Email vorbestellen. Weitere Details gibt’s auch beim britischen Händler Game.co.uk, der deutlich macht: Ihr könnt das Paket definitiv kaufen, wenn ihr das nötige Kleingeld besitzt. Ich vermute, die Edition wird wohl nicht allzu häufig über die „Ladentheke“ gehen…

1 Kommentar
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.