GTA 6: Fans werden ungeduldig und stürmen TV Shows

Wann wird Grand Theft Auto 6 veröffentlicht? Das ist die Frage, die sich schon seit Jahren unzählige Fans der Reihe stellen. Für Grand Theft Auto 5 soll im November ein “erweitertes und verbessertes” Next-Gen-Update erscheinen, aber ansonsten ist es recht ruhig bei Rockstar. Die GTA 5 Verkaufszahlen gehen schließlich nach wie vor durch die Decke.

Einige Fans scheint das aber wenig zu interessieren, so zum Beispiel bei der gestrigen AEW Dynamite Show. Hier hat ein Fan die Gelegenheit vor rund 1 Million Fernseh-Zuschauer genutzt, um eine klare Botschaft an Rockstar Games zu senden und zumindest endlich ein Update für GTA 6 zu fordern:

Auf seinem mitgebrachten Plakat stand klar und deutlich: “Announce GTA VI” (“Kündigt GTA VI an”).

AEW Dynamite GTA 6
Bild: All Elite Wrestling / TNT

Wenn man neben den Fans, die live in den USA mit dabei waren, auch die internationalen Zuschauer und die Wiederholungen mit einbezieht, ist das eine ordentliche Reichweite, um etwas Druck für das nächste GTA auszuüben.

Ob ein Rockstar-Mitarbeiter tatsächlich zugeschaltet hat, bleibt jedoch ein Geheimnis.

Erst vor wenigen Tagen hat ein deutscher Fan “Schlag den Star” gestürmt und damit für (ein wenig) Furore gesorgt.

Sowohl das Publikum als auch die Moderatoren waren zweifellos überrascht, als Mister X in die Sendung platzte. Vor allem Evelyn Burdecki war sichtlich erschrocken, und immerhin fand sie heraus, dass es sich bei GTA um ein Computerspiel handelt. Im Gespräch mit dem Moderator Elton fragte der Fan einfach: “Wo zur Hölle ist GTA6? Ich warte immer noch auf GTA6!”

Burdecki und Elton wussten mit dem Wunsch des Fans jedoch nicht so viel anzufangen – Elton sagte selbst, dass er noch nicht einmal mit GTA 5 durch ist. ;)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.