Halloween Motorsäge

Horror-Spaß aus einem Spielzeug gebaut

31. Oktober 2018 • 12:25 Uhr

Teilen:
Horror-Motorsäge aus Spielzeug gebaut. (Foto: bigl.es)

Klasse: Aus einer Spielzeug-Motorsäge wird ein Halloween-Schreck für Kinder und Erwachsene.

Der Technik-Freak Les hat sich gut auf Halloween vorbereitet. Er fand in einem Schnäppchenkaufhaus (Poundland) eine günstige Motorsäge, die eigentlich eher für Kids gedacht ist. Sowas könnt ihr auch hierzulande kaufen, beispielsweise die Bob der Baumeister Kettensäge.  In seinem Fall steckte allerdings keinerlei Elektronik in dem Gerät. Daher rüstete er diese extra für das Kürbisspektakel nach.

Horror-Motorsäge selbst gebastelt

Zum Einsatz kam der Circuit Playground Express von Adafruit, ein Mikrocontroller, der sich recht leicht programmieren lässt und über allerlei Sensoren, Tasten und LEDs verfügt. Die Arduino-kompatible Hardware wurde mit etwas Zubehör erweitert, darunter einen Lautsprecher, einen Verstärker und einen Akku.

Wozu der ganze Aufwand? Nun, aus der zuvor harmlosen Motorsäge ist eine Halloween-Chainsaw geworden, die ordentliche Laute von sich gibt. Klar, so etwas kann man sich auch in einem Spielwarengeschäft kaufen, aber das wäre ja dann kein Bastelspaß.

Eine umfangreiche Anleitung findet ihr auf der Webseite von Les.

Summary:
Halloween Motorsäge: Horror-Spaß aus einem Spielzeug gebaut
Article Name
Halloween Motorsäge: Horror-Spaß aus einem Spielzeug gebaut
Description
Klasse: Aus einer Spielzeug-Motorsäge wird ein Halloween-Schreck für Kinder und Erwachsene.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben