Humble Bundle – Die Features der Plattform Überblick

Die Vielfalt an Games im Internet ist groß und tagtäglich gehen User auf die Suche nach einem Spiel, das nicht nur die Zeit vertreibt, sondern vor allem günstig ist. Vielleicht seid ihr in diesem Zusammenhang auch schon einmal über die Worte „Humble Bundle“ gestolpert. Was es mit dieser Bezeichnung auf sich hat und welche Features es mit sich bringt, erfahrt ihr in unserem Beitrag.

Humble Bundle für digitale Produkte

Mit der Bezeichnung Humble Bundle können die wenigsten im ersten Moment etwas anfangen. Kenner haben Humble Bundle längst für sich entdeckt, denn dabei handelt es sich um eine Online-Plattform.

Auf der Website findet ihr viele unterschiedliche Games, aber auch Audioinhalte, Bücher, Comics und Software zu Schnäppchenpreisen. In der Vergangenheit wurden ausschließlich Games angeboten. Nach und nach wurde das Sortiment auf die anderen Produkte hin ausgeweitet.

Vielleicht fragt ihr euch jetzt, wie es sein kann, dass Humble Bundle diese gewaltige Produktpalette zu solch niedrigen Preisen veräußern kann? Die Betreiber der Website konnten mit den Herausgebern der Produkte gute Deals abschließen, die hohe Rabatte einschließen.

Oftmals bekommt Humble Bundle die Produkte sogar kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese guten Preise gibt der Betreiber an seine Kunden weiter, was euch den Vorteil bietet, günstige Produkte zu erwerben.

Das Prinzip hinter Humble Bundle

Das Angebot von Humble Bundle hört sich sehr verlockend an. Allerdings gibt es ein kleines Manko zu verzeichnen. Um die Plattform nutzen zu können, ist es notwendig, dass ihr eines der drei Pakete gegen eine Gebühr freischaltet. Insgesamt gibt es drei Preisstufen und Pakete.

Die meisten Inhalte, die ihr nutzen könnt, werden mit der höchsten Stufe „freigeschaltet. Eine deutlich abgespeckte Version erhaltet ihr mit der ersten Stufe „Pay what you want“ und eine Erweiterung dieser mit dem zweiten Paket „Beat the average“.

Bundles bei Humble Bundle

Das besondere Feature bei Humble Bundle ist, dass ihr euer Geld verteilen könnt. Das Prinzip ist nahezu einzigartig, denn ihr könnt auf diese Weise Wohltätigkeitsorganisationen und die Entwickler der Produkte unterstützen.

Euer Geld könnt ihr über einen von euch gewählten Prozentsatz selbstständig verteilen und ihr entscheidet, wie viel von eurem Betrag an die Betreiber der Website gehen.

Eure Beiträge könnt ihr anonym „spenden“ oder aber euren Namen veröffentlichen lassen. Sobald ihr den Status eines Top-Käufers erhalten habt, werdet ihr von Humble Bundle in eine einsehbare Bestenliste aufgenommen. Auf der Plattform ist es euch sogar möglich, Geschenke zu verteilen.

Entscheidet euch dafür einfach für ein Paket und übersendet es dem Empfänger per E-Mail oder anonym mit der Hilfe eines Geschenklinks.

Die Vor- und Nachteile von Humble Bundle

Auf den ersten Blick bietet die Plattform Humble Bundle seinen Kunden viele Vorteile an. Sobald ihr hinter die Kulissen geblickt habt, werdet ihr sicherlich auch einige Punkte entdecken, die sich als Nachteil herausstellen. Welche das genau sind, erfahrt ihr in unserer nachfolgenden Übersicht.

Vorteile

Die angebotenen Produkte bei Humble Bundle sind unschlagbar günstig. Der Grund findet sich in der Höhe der Rabatte, die die Betreiber bereits von den Herausgebern der Produkte erhalten. Diese werden an die Käufer weitergegeben. Als Mitglied von Humble Bundle profitiert ihr sogar von kostenfreien Inhalten.

Sämtliche Produkte, die ihr auf der Website kauft, könnt ihr ohne Einschränkungen oder Zeitlimit nutzen. Einzig die reglementierten Inhalte des Abonnement-Bereichs sind nur bei einer aktiven Mitgliedschaft verwendbar. Damit ihr die Spiele auch ohne Abonnement weiternutzen könnt, müsst ihr diese zuvor abspeichern.

Vorteilhaft ist auch die große Auswahl an unterschiedlichen Paketen. Mit Humble Bundle erhaltet ihr neben erstklassigen Inhalten zugleich einen kostenlosen Werbeblocker sowie VPN. Das Anlegen einer Bibliothek ermöglicht euch einen schnellen Zugriff auf eure gekauften Inhalte.

Mit eurem Geld könnt ihr Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen. Ihr entscheidet, wie viel Geld an den guten Zweck, die Entwickler und die Betreiber der Plattform geht.

Nachteile

Bevor ihr loslegen könnt, die interessanten Inhalte von Humble Bundle zu entdecken, müsst ihr zunächst eine Stufe und das dazugehörige Paket auswählen. Je nachdem für welche Option ihr euch entscheidet, könnt ihr die Produkte auf der Plattform nutzen.

Ihr sollte auch beachten, dass nicht jeder Inhalt für jede Region freigeschaltet ist. Die Pakete mit den regionalen Einschränkungen erkennt ihr an dem Symbol „blauer Mond“. Lest euch die Bedingungen genau durch, bevor ihr einen Inhalt kauft, den ihr am Ende nicht nutzen könnt.

Interessante Features auf einer Plattform vereint

Humble Bundle bietet euch neben den anderen Optionen auch ein Abonnement unter dem Namen „Humble Choice“ an. Mit der Wahl des Abos stehen euch Monat für Monat eine große Auswahl an unterschiedlichen Spielen zur Verfügung, die sich mit einer Speicherung aufbewahren lassen.

Das Abonnement ist ebenfalls in drei Stufen eingeteilt. Die Premium-Version bietet den größten Vorteil mit zusätzlichen Rabatten und einer großen Spielauswahl. Die Humble Choice „Lite“ und „Basic“ Version sind kostengünstiger gegenüber der Premium-Stufe und beinhalten eine abgespeckte Form der Inhalte.

Fazit

Die Online-Plattform Humble Bundle bietet eine Vielzahl interessanter Inhalte und Features. Für einen Monatsbeitrag oder die Auswahl eines Paketes, dass euch den Zugang zur Website ermöglicht, könnt ihr die Produkte nutzen.

Der große Vorteil der Online-Plattform findet ihr in den Schnäppchenpreisen bei erstklassigen Bundles. Mit Humble Bundle lässt sich viel Geld sparen, der Einsatz für die gekauften Produkte selbstbestimmt verteilen und vor allem die Inhalte genießen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Bonus Vergleich
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos