Kirby NES

Quirliges Design für Nintendos 8bit-Konsole

28. August 2014 • 9:11 Uhr

Teilen:
So schön! (Foto: Zoki64)

Es ist irgendwie kurios: Schaue ich mir diverse Casemods von der guten, alten NES-Konsole an, bin ich immer wieder erstaunt. Denn obwohl die legendäre 8bit-Maschine eigentlich ein klobiger Kasten im typischen 1980er-Look ist, sieht sie mit etwas Farbe auch im Jahr 2014 fantastisch aus. Ein aktuelles Beispiel hat der fleißige Casemodder Zoki64 parat: Sein Kirby 20th Anniversary NES ist zwar rosafarben, aber trotzdem toll! <3

Schaut euch die Bilder mal genauer an und achtet auf die Details. Neben dem großen Logo mit dem süßen Nintendo-Held fallen auch andere Aspekte auf. Die kleinen Sternchen überall, die „Lichtstrahlen“, das Karo-Muster auf der unteren Hälfte der Plastikkiste, die blauen Stellen als Kontrast – echt klasse! Die Controller passen natürlich perfekt dazu!

Nur eines irritiert mich: Wieso reden wir hier über die Kirby Anniversary Edition zum 20. Geburtstag? Der putzige Kerl feierte 1993 sein Debüt auf dem NES – in „Kirby’s Adventure“. Aber okay – vielleicht hat Zoki ja bereits vergangenes Jahr angefangen, sich an dem tollen Design zu versuchen. Erst letztens zeigte er dieses der Öffentlichkeit bzw. bei Devianart. Ich finde: Er hat sich echt Mühe gegeben!

Liebevolle Details. (Foto: Zoki64)
Liebevolle Details. (Foto: Zoki64)

Verkaufen wird er diese Kirby-NES-Konsole wohl nicht.

Bei Interesse könnt ihr ihn aber über Devianart kontaktieren oder seine anderen Casemods bestauen….

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 1. September 2014 at 0:09