Krieg im Wohnzimmer

Königstiger als ferngesteuerter Panzer

8. August 2014 • 12:13 Uhr

Teilen:
Ein Tiger in der Holzkiste. (Foto: Otto.de)

Da stöbert man nichtsahnend in einem Onlineshop und entdeckt dort zufällig martialische Kampfmaschinen zum Luxuspreis. Aber zugegeben: Der Königstiger ist schon ein hübscher, ferngesteuerter Panzer für große Kinder, die das nötige Kleingeld parat haben.

Spannend am Königstiger in der sogenannten Profi-Edition von Hersteller Torro ist die Liebe zum Detail für die Kriegsmaschine, die im 2. Weltkrieg eingesetzt wurde und auch unter dem Namen Panzerkampfwagen VI Tiger II bekannt ist. So besteht das Modell im Maßstab 1:16 zu 90% aus Metallteilen (Zink, Aluminium, Messing), Billigplastik wird also nicht eingesetzt. Hinzu gesellen sich eine Airbrush-Lackierung und Zubehör, das ihr zum Loslegen benötigt.

Erstaunlich sind ganz klar die Feinheiten: MG und Scheinwerfer sind beleuchtet, die Laufrollen sind drehstabgefedert, es gibt detailgetreue Soundeffekte, bewegliches Kanonenrohr und sogar eine Rauchfunktion, die einen Defekt suggeriert. Ein Infrarot-Gefechtssystem wurde ferner integriert, alternativ kann eine Funktion mit 6mm-Geschossen verwendet werden. Hui, klingt gefährlich.

Der Panzer wiegt schlappe 7 Kilogramm und besitzt einen 2000 mAh starken Akku. Als kleinen Bonus gibt’s noch einen Kommandanten, allerdings müsst ihr das Monstrum schon selbst steuern – mittels der speziellen Fernbedienung, die über 2,4GHz Kontakt mit dem Vehikel aufnimmt. Verpackt ist der Spaß in einer entsprechend wertig aussehenden Holzkiste.

Viel zu schade zum Verwenden, oder? (Foto: Otto.de)
Viel zu schade zum Verwenden, oder? (Foto: Otto.de)

Aber: Der Königstiger kostet 599 Euro, ist also wirklich kein Schnäppchen. Und für Kinder ist dieses gute Stück irgendwie nicht geeignet. Das gilt übrigens auch für weitere Panzer-Modelle, die Torro zu ähnlichen Preisen und günstiger im Angebot hat. Wenn ihr Krieg in größeren Dimensionen nachspielen wollt, braucht ihr schon den Tiger 1, den Sturmpanzer VI, den T34/85 oder den M 26 Pershing. Letztgenannter wäre dann aber für die andere Seite…

Bei Otto könnt ihr den Königstiger für besagten Preis inklusive allen Komponenten erwerben. Klickt hier, um zum Angebot (und die anderen Panzer-Modelle) zu gelangen. Wenn euch das etwas zu happig ist – wie wäre es mit der aktuell angebotenen Zahlpause? Da könnt ihr gleich alle Modelle kaufen und müsst erst später zahlen…*hust*

Teilen:

Kommentar schreiben