Legend of Zelda Lenticular 3D

Link als Hologramm für die Wand

22. März 2015 • 10:07 Uhr

Teilen:
Wie wäre es mit diesem Bild in 3D? (Foto: ThinkGeek)

Schick, schick. Und irgendwie auch nostaligsch. Denn waren diese 3D-Hologramme nicht vor zig Jahren mal trendy? Egal, denn alleine dieses „The Legend of Zelda“-Motiv dürfte genügen, um Fans der Serie anzusprechen.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein sogenanntes Linsenraster-Bild, bei dem durch bestimmte Linsen eine räumliche Tiefe suggeriert wird. Eine schöne Sache, denn so erstrahlt das „The Legend of Zelda“-Szenario tatsächlich in 3D und sieht damit wirklich ungewöhnlich aus. Das könnte ein feiner Blickfang in eurer Wohnung sein, oder?

Zu erkennen ist unter anderem Link in seinen bekannten Posen. Das Bild selbst ist rund 24cm x 29cm groß und fast zwei Zentimeter dick bzw. tief. Das ist nötig, um den 3D-Eindruck entstehen zu lassen. Lauft ihr nun um das Werk, ändert sich jeweils die Perspektive und damit das Dargestellte. Nett.

Seht ihr den 3D-Effekt? (Foto: ThinkGeek)
Seht ihr den 3D-Effekt? (Foto: ThinkGeek)

Ausschließlich bei ThinkGeek könnt ihr das Hologramm für knapp 20 US-Dollar plus Versandkosten kaufen. Ich finde, das klingt nicht einmal teuer. Eine Bestellung soll bald möglich sein, aktuell könnt ihr euch nur via Email erinnern lassen, wenn die Vorbesteller-Phase beginnt. Sollte bald der Fall sein.

Teilen:

Kommentar schreiben