LEGO Bricktales: Trailer zeigt Gameplay und verrät Plattformen

Mit dem neuen Trailer verrät Thunderful Games ein wenig über das Gameplay und Design des neuen Lego-Spiels, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Demnach wird das Lego-Spiel für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series S/X und die Nintendo Switch im vierten Quartal 2022 veröffentlicht. Dem Trailer nach dürfte sich alles um Rätsel und das Zusammensetzen von LEGO-Steinen drehen.

Worum geht’s in Bricktales?

Letztlich geht es darum, worum es bei LEGO immer geht: Steinchen zusammenbauen. Dabei soll es sich bei dem Spiel in erster Linie um eine Art Puzzle-Abenteuer handeln, bei dem es sowohl um Kreativität beim Lösen von Rätseln geht, als auch um das Erstellen von schicken Dioramen.

Der klassischen Stein-für-Stein-Baumechanik bleibt man dabei treu. Ihr erhaltet einen bestimmten Satz Steine, und müsst daraus Fahrzeuge oder andere Figuren zusammenbauen.

Verschiedene Schauplätze

Eure Reise führt euch dabei an verschiedene Schauplätze, von denen ihre einige auch im Trailer sehen könnt. So kommen sowohl ein Dschungel, als auch eine Wüste, eine Stadtecke oder eine mittelalterliche Burg vor. Auch eine tropische Karibikinsel wird mit von der Partie sein.

Einzigartige Charaktere erstellen

Wenn ihr wollt, dann könnt ihr sogar euren eigenen Minifiguren-Charakter erstellen. Dafür stehen euch diverse Teile zur Auswahl, wobei ihr weitere Bausteine während des Spieles freischalten könnt.

Für LEGO-Fans ist dieses Spiel ein Muss und selbst als Erwachsener dürfte man Gefallen an LEGO Bricktales finden. Da das Jahr 2022 so langsam zu Ende geht, dürfte es bis zu einem Release nicht mehr weit hin sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos