Lego

Fett rangeklotzt! Der höchste Lego-Turm der Welt!

22. August 2013 • 8:01 Uhr

Teilen:
Der höchste Legoturm der Welt (Foto: delawareonline.com)

Wie verbringt man am sinnvollsten seine Sommerferien? Zum Beispiel damit, den höchsten Legoturm der Welt zu errichten und damit einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde zu erreichen.

Diesen hehren Vorsatz haben Schüler und Lehrer der Dickinson High School in Wilmington (US-Bundesstaat Delaware) in den letzten Tagen und Wochen in die Tat umgesetzt: Sie stapelten rund eine halbe Million der beliebten Bauklötze auf- sowie nebeneinander und hatten am Ende die stolze Höhe von 35 Metern erreicht. Nur nebenher sei auch erwähnt, dass es der kunterbunte Koloss auf ein Gesamtgewicht von gut einer Tonne (sprich: 1.000 Kilogramm) bringt.

Mit der Höhe von 35 Metern knackten die Schüler den bisherigen Rekord, der bei 32,5 Metern lag und gerade erst vor gut einem Jahr von einem Team aus Prag aufgestellt wurde. Um die neue Höchstleistung sogleich offiziell in Bauklötze Stein zu meißeln, sind am vergangenen Montag extra einige Juroren des Guinnessbuch der Rekorde nach Wilmington gereist.

Diese erkannten die neue Rekordmarke auch unmittelbar mit dem Verbau des letzten Legosteins an.

Wenn ihr also noch in den Sommerferien seid und/oder ein paar Urlaubstage übrig habt, dann wisst ihr nun, was zu tun ist!

Teilen:



Über Matthias

Seit Klein-Matthias Mitte der (19)80er erstmals auf den Grünbildschirm eines Schneider Amstrad CPC 464 blickte, ist er den virtuellen Welten verfallen. Seitdem hat er haufenweise Joysticks, GamePads, Handhelds, Gitarren, Angelruten, Rasseln und sonstigen Technik-Schnickschnack in den Händen gehalten und freut sich auch heutzutage noch über jedes neue (oder auch gebrauchte) Gadget, das sich in seine Griffnähe wagt.


Schlagwörter: , , , ,

Zuletzt aktualisiert: 11:53 Uhr

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 22. August 2013 at 8:08