Marvel’s Midnight Suns: Gameplay-Trailer stellt Iron Man vor

Über Midnight Suns haben wir vor rund 2 Wochen schon einmal berichtet. Damals wurde der Charakter Captain America vorgestellt. Der neueste Gameplay-Trailer erlaubt es nun, sich näher mit dem Superheld Iron Man zu beschäftigen. Zusätzlich erhaltet ihr weitere Einblicke ins Gameplay.

Was Iron Man kann …

Iron Man nimmt eine interessante Stellung im rundenbasierten Strategiespiel ein. Einerseits kann er seinen Gegner einen hohen Schaden zufügen. Andererseits besitzt er eine weitere sehr praktische Fähigkeit: Anstatt eine Karte abzulegen, kann Iron Man einfach eine neue Karte ziehen.

Da Iron Man bei jedem weiteren Kartenziehen einen Buff, also eine Verbesserung der Eigenschaften, und wird somit immer mächtiger.

Iron Man als wertvolle Hilfe

Iron Man wird also eine wertvolle Ergänzung beim Kampf gegen die Dämonenkönigin Lilith sein. Lilith ist der eigentliche Bösewicht in der Hintergrundgeschichte. Ihr Plan: Sie möchte die Menschheit vernichten.

Da hat sie die Rechnung aber ohne ihren Sohn gemacht, denn diese verbündet sich mit den Midnight Suns, um die Umsetzung dieses Plans zu verhindern.

Fazit

Und noch ein Superheld wird vorgestellt! Wenn alle Superhelden so genial werden, wird das ein spannendes Spiel. Am Erscheinungstermin hat sich nichts geändert: Das Game wird am 07. Oktober 2022 für den PC, die PS4 und PS5, die Xbox One und Xbox Series X/S sowie die Nintendo Switch erscheinen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.