Microsoft Flight Simulator: World Update XI – endlich Kanada unsicher machen

Der neue Microsoft Flight Simulator ist wirklich unglaublich und bietet so viele Features wie noch nie. Wer bereits Blut geleckt hat und Karten- und Missionennachschub sucht, der wird sich über das neue World Update XI freuen. Denn dieses Update enthält auch ein umfangreiches Kanada.

Was ist noch neu?

Neben Kanada gibt es außerdem ein neues Flugzeug der „Local Legends“. Ab sofort könnt ihr im Cessna 195 Businessliner eure Runden drehen. Es handelt sich mal wieder um einen echten Klassiker, der von Cessna zwischen 1947 und 1954 gebaut wurde. Weiterhin sind 9 Missionen, 5 handgefertige Flughäfen und der Internationale Flughafen Victoria mit dabei.

Freut euch auf phänomenale Landschaften. Falls ihr euch fragt, wie das realisiert wurde: Man hat als Grundlage aktuelle Satelliten- und Luftbilder verwendet und diese im Anschluss überarbeitet. Obendrein wurden die urbanen Regionen mit aktuellen Photogrammetrie-Daten optimiert. Ein unglaublicher Aufwand, der sich aber, wie man sieht, durchaus lohnt.

Alle neuen Features auf einen Blick

Zusätzlich zum Tweet wurde auch ein offizieller Trailer veröffentlicht. Hier könnt ihr natürlich zuerst herein schnuppern. Ansonsten könnt ihr euch über die folgenden Features freuen:

  • 5 fünf neue Flughäfen (handgefertigt), unter anderem Victoria International Airport und Vancouver Island
  • 9 neue Missionen, darunter drei Buschreisen, drei Lande-Herausforderungen und drei Entdeckungsflüge
  • Local Legend Cessna 195 Businessliner

Die „lange Liste“ könnt ihr euch direkt bei Microsoft anschauen.

Tipp: Und noch ein kleiner Hinweis zum Schluss: Den Microsoft Flight Simulator gibt es zur Zeit im Xbox Game Pass und PC Game Pass. Wer hier Mitglied ist, der dürfte viel Spaß zum kleinen Preis haben.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos