Minecraft

Limitierte Happy Socks für die Füße

23. September 2019 • 12:20 Uhr

Teilen:
Happy Socks trifft auf Minecraft. (Foto: Happy Socks)

„Minecraft“ ist nicht einfach nur ein Spiel, es ist ein Lebensgefühl. Und zu dem gehören offenbar auch warme Füße. Die gibt’s dank der limitierten Kollektion von Happy Socks.

Hersteller Happy Socks ist für seine knalligen, verrückten, witzigen und zuckersüßen Socken bekannt, die das Unternehmen für Groß und Klein gleichermaßen verkauft. Nun gibt’s sogar ganz offizielle „Minecraft“-Socken für Kinder und Erwachsene mit passenden Motiven.

Das sind die Minecraft Happy Socks

Die Minecraft-Socken sind limitiert, sodass die Kollektion vermutlich nicht allzu lange erhältlich sein wird. Die Modelle Crafting Table und TNT für Kids sind bereits auf der Happy-Socks-Webseite ausverkauft beziehungsweise vorerst nicht lieferbar. Dafür gibt’s diese Varianten noch für Erwachsene, genauso die amüsanten Grass Blocks.

Möchtet ihr alle Minecraft Happy Socks haben, entscheidet euch für die sogenannte Gift Box mit allen drei Sockenpaaren in einer schicken Schachtel. Dafür zahlt ihr dann auch an die 40 Euro. Günstiger ist ein Paar für knapp 14 Euro.

Übrigens: In der Vergangenheit bot Happy Socks schon spezielle “Minecraft”-Socken an – unter anderem in umfangreichen 12er-Boxen. Die hier erwähnten sind allerdings komplett neu.

Summary:
Minecraft: Limitierte Happy Socks für die Füße
Article Name
Minecraft: Limitierte Happy Socks für die Füße
Description
„Minecraft“ ist nicht nur ein Spiel, es ist ein Lebensgefühl. Zu dem gehören offenbar warme Füße. Die gibt’s dank der limitierten Kollektion von Happy Socks.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , ,

Zuletzt aktualisiert: 21:09 Uhr

Kommentar schreiben