Minecraft

Mit diesem echten Schwert interagiert ihr im Spiel

1. Februar 2015 • 10:21 Uhr

Teilen:
Sieht ganz einfach aus? (Foto: Instructables)

Das Diamond Sword in „Minecraft“ ist hier und da von größerer Bedeutung. Wäre es nicht witzig, ein solches Schwert in den Händen zu halten und im Spiel zu verwenden? Ja, das ist möglich.

Der Techniker Greg Lose erschuf für seine 8-jährige Tochter ein solches Schwert, auch um auf einem lokalen Maker Space-Event die Möglichkeiten des DIY-Controllers Makey Makey zu verdeutlichen. Zuerst musste das Schwert entstehen und durch Alufolie Leitfähigkeit erhalten. Mit Makey Makey ist die Verbindung zum PC eine Leichtigkeit, fertig ist der Controller.

Schade eigentlich, dass Greg Lose nicht etwas Mühe investiert hat. Mit Bewegungssensoren und Feintuning hätte daraus ein vollwertiges Eingabegerät werden können. Trotzdem: Amüsant ist die Idee in jedem Fall.

Sieht ganz einfach aus? (Foto: Instructables)
Sieht ganz einfach aus? (Foto: Instructables)

Die Bauanleitung findet ihr bei Instructables.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: , , , ,

Zuletzt aktualisiert: 10:41 Uhr

2 Kommentare

  1. ohhhhh … Ich will es haben – vorallen diese Let’s Plays bei denen man den Spieler sieht wären damit wahnsinnig witzig!

    Antworten

Kommentar schreiben