Mini Arcade

Winzige Automaten für den Schreibtisch

22. November 2018 • 18:30 Uhr

Teilen:
Klein und doch zum Spielen. (Foto: Tiny Circuits)

Sie sind winzig klein und bringen euch Arcade-Spaß früherer Tage auf den Schreibtisch. Wie wäre es mit diesen Mini-Spielautomaten?

Der gute, alte Spielautomat feiert auf gewisse Weise seit ein paar Jahren sein Comeback. Gemeint sind allerdings nicht die großen Monster aus der Spielhalle, sondern geschrumpfte Modelle für den Schreibtisch. Das ist eigentlich kein Wunder, schließlich eignen sich solche „Gaming Gadgets“ perfekt für eine kleine Pause und zum Zeitvertreib. Oder als Zierde im Wohn- oder Arbeitszimmer.

Automaten als Dekoration

Geht es euch gar nicht mal um die Spiele, sondern um Erinnerungen und Nostalgie, könnt ihr euch eigentlich schon mit den Nachbildungen bekannter Retro-Automaten begnügen. Sehr gelungen sind die Ideen von dem Etsy-Anbieter Build Better Bricks.

Mini-Automaten für LEGO-Welten. (Foto: BuildBetterBrick)
Mini-Automaten für LEGO-Welten. (Foto: BuildBetterBrick)

Build Better Bricks verkauft für wenig Geld Spielautomaten basierend auf LEGO, sodass ihr diese niedlichen Dinger auch in eure vorhandenen LEGO-Welten integrieren könnt. Da die offiziellen Lizenzen fehlen, gibt’s Varianten von „Froggy“ (statt „Frogger“), „Brickcraft“ („Minecraft“) oder „Brickipede“ („Centipede“). Sehenswert sind diese Konstruktionen auf jeden Fall.

Space Harrior. (Foto: LEGO Ideas)
Space Harrior. (Foto: LEGO Ideas)

Etwas gedulden müsst ihr euch, wünscht ihr euch originale Arcade Machines von SEGA. Bereits 2015 wurden die Repliken vorgestellt, doch für die Umsetzung fehlt das grüne Licht des Spieleherstellers. Ich hoffe, dass daraus noch etwas wird.

Mini-Automaten zum Spielen

Okay, ihr möchtet lieber zocken? An Vielfalt mangelt es längst nicht mehr. Der auf Miniatur-Spielwaren spezialisierte Hersteller Super Impulse plant nach wie vor superkleine Atari-Spielautomaten. In den USA erhältlich sind unter der Bezeichnung Tiny Arcade bereits diverse Namco-Klassiker der Firma.

Ganz so winzig sind sie nicht. (Foto: Gizmodo)
Ganz so winzig sind sie nicht. (Foto: Gizmodo)

Die Optik eines typischen Spielautomaten besitzt auch der zirka 20 Euro günstige „Mini 108ini Games“ von Brigamo. Joystick, Tasten und über 100 vorinstallierte Spiele sind dabei, dargestellt werden die Games auf einem 2,8 Zoll großen Bildschirm. Sollte euch das zu klein sein, lassen sich viele seriöse Spielautomaten auch online im Browser erleben – so ist es natürlich nicht. Dann genügt aber vielleicht doch eher ein Deko-Automat als Schreibtischschmuck?

Viel Retro für wenig Geld. (Foto: Amazon)
Viel Retro für wenig Geld. (Foto: Amazon)

Selber machen

Interessant sind weitere Ideen. Mir persönlich gefällt zum Beispiel das DIY-Spielzeug von Tiny Circuits. Kauft für um die 50 Euro einen Bausatz, um einen eigenen Arcade-Automaten zu erschaffen. Spiele existieren in rauer Menge, diese basieren auf der offenen Arduino-Plattform.

Passt auf die Hand. (Foto: TinyCircuits)
Passt auf die Hand. (Foto: TinyCircuits)

Sehr amüsant ist eine weitere Erfindung – ein Mini Arcade aus Eisstielen. Da müsst ihr jede Menge Eis schleckern, vermute ich. Doch seid ihr halbwegs handwerklich begabt, könnt ihr euch so etwas basteln. Euer Smartphone wird dann zum Display und Eingabegerät. Praktisch.

Wenn’s etwas größer sein soll

Mein Highlight in diesem Bereich ist unter anderem der 8Bitdo Desktop Arcade Joy Stick, der bisher nur ein Prototyp ist. Wunderschönes Design, edle Komponenten, Holz-Gehäuse – so schick. Dumm nur, dass Hersteller 8Bitdo dieses Konzept bisher nicht verkauft. Es wurde als Ausstellungsstück auf Messen verwendet.

Ein ungewöhnliches, schönes Design. (Foto: 8Bitdo)
Ein ungewöhnliches, schönes Design. (Foto: 8Bitdo)

Eine Alternative stammt von dem großartigen Designer Love Hultèn. Oder was haltet ihr von dem Pixelkabinett 42 Mini? Nichts für die Hosentasche, dafür aber findet das System fast überall einen Platz. Und ja, dieser Automat eignet sich sogar für zwei Spieler gleichzeitig.

Aufwändig erschaffen. (Foto: Love Hultén)
Aufwändig erschaffen. (Foto: Love Hultén)

Was haltet ihr von solchen Mini-Automaten? Toll oder überflüssig?

Summary:
Mini Arcade: Winzige Automaten für den Schreibtisch
Article Name
Mini Arcade: Winzige Automaten für den Schreibtisch
Description
Sie sind winzig klein und bringen euch Arcade-Spaß früherer Tage auf den Schreibtisch. Wie wäre es mit diesen Mini-Spielautomaten?
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben