MODIplay: Rennspaß im Wohnzimmer für bis zu 30 Personen

Wenn man an die Kindheit zurückdenkt, als man noch mit Rennautos über zusammengesteckte Strecken gefahren ist, wird man gleich ganz nostalgisch. MODIplay bringt dieses besondere Kindheitsgefühl zurück in unsere Wohnzimmer und verbindet dabei Videospiel-Elemente mit echten Spielautos und Real-Life-Tracks.

Das Hammerprojekt erhält ordentlich Anklang:

In wenigen Tagen endet das große Kickstarter-Projekt und das war augenscheinlich ein voller Erfolg. Über 400.000 Dollar konnten die Entwickler einnehmen und das bei einem eigentlichen Ziel von gerade einmal 78.000 Dollar. Über das Ergebnis lässt sich allerdings kaum wundern, immerhin wird hier ein sehr innovatives und professionelles Produkt vorgestellt.

Hier könnt ihr euch das Kickstarter-Video ansehen:

MODIplay kombiniert neueste Technik mit nostalgischen Kindheitsgefühlen. Auf einer echten Rennstrecke, von insgesamt 6,09 Metern könnt ihr Rennen mit bis zu 29 weiteren Personen bestreiten oder online gegen anderen Spieler antreten. Ihr könnt einzelne Autos auch mit einer KI versehen, die in eurem eigenen Wohnzimmer gegen euch antritt.

Die Strecke kann beliebig zusammengesteckt werden. Genauso beliebig kann auch die Schwierigkeit gewählt werden. Man kann die Rennautos, mit einem Maßstab von 1:64 so einstellen, dass sie automatisch der abgesteckten Strecke folgen oder man lenkt das Auto selbst. Verlässt ein Auto die Strecke, fährt man einfach wieder drauf. Im härtesten Modus werden sogar Reifentemperatur und Verschleiß zum Thema.

Die sogenannten „MODI-Racer“ können auch komplett ohne abgesteckte Strecke fahren. Ist jedoch eine Strecke in der Nähe, wird diese von den Sensoren erkannt und das Auto wird sich automatisch darauf positionieren. Die MODI-Racer verfügen, im Gegensatz zu den, von früher bekannten Slotcars über eine Turbofunktion, realistische Motorgeräusche und können via virtueller Tuning-Garage sogar modifiziert werden.

So schnell fahren die MODI-Racer und so toll klingt der Sound:

Man steuert die MODI-Racer per App auf dem Smartphone. Über die App kann man auch einen Karriere-Modus spielen, an Online-Weltmeisterschafen teilnehmen und vieles mehr.

  • Wenn ihr noch mehr über MODIplay erfahren wollt, dann besucht einfach die offizielle Kickstarter-Seite. Scrollt ihr etwas nach unten, erhaltet ihr alle Informationen, samt Preise auch auf deutsch. Natürlich könnt ihr das Projekt auch immer noch finanziell unterstützen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos