NDS Zero

Alte Nintendo-Konsole mit neuem Innenleben

1. Mai 2019 • 12:25 Uhr

Teilen:
Was ist an diesem NDS anders? (Foto: Instructables)

Euer geliebter Nintendo DS ist kaputt? Mit etwas Mühe belebt ihr neu und verwandelt ihn in eine vollwertige Retro-Konsole.

Der Hobbybastler mmgm hatte eigenen Aussagen zufolge zu viel Zeit – und die nutzte er, um einen NDS in einen NDS Zero zu verwandeln. Als Basis diente ein ausgedienter Nintendo DS in weißer Farbe, der neue Inneren bekam. Genauer setzte der Tüftler einen winzigen Raspberry Pi Zero ein.

Was für ein Aufwand. (Foto: Instructables)
Was für ein Aufwand. (Foto: Instructables)

NDS Zero im Eigenbau

Doch der NDS Zero war offenbar gar nicht so einfach zu realisieren. Denn es musste eine Platine angefertigt werden, ebenso hilft ein Arduino-Microcontroller beim Ansteuern der Tasten zum Spielen. Hinzu kamen ein neuer Lautsprecher und ein zum Raspberry Pi passender Bildschirm.

Als Software nutzt mmgm Recalbox – eine attraktive Software für den Raspi, die allerlei klassische Konsolen wie MegaDrive, NES und auch NDS emulieren kann. Und bei Instructables.com findet ihr eine Anleitung mit den wichtigsten Schritten – hilfreich, solltet ihr euch auch einen NDS Zero bauen wollen…

Summary:
NDS Zero: Alte Nintendo-Konsole mit neuem Innenleben
Article Name
NDS Zero: Alte Nintendo-Konsole mit neuem Innenleben
Description
Euer geliebter Nintendo DS ist kaputt? Mit etwas Mühe belebt ihr neu und verwandelt ihn in eine vollwertige Retro-Konsole.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:


Das kostenfreie Angebot von GamingGadgets.de finanziert sich über Affiliate-Verlinkungen (z.B. zu Amazon), Bannerwerbung und Beiträge, die von Partnern zur Verfügung gestellt wurden.

Kommentar schreiben