Nerd Cards

Lustige Glückwunschkarten für….nun…Nerds eben!

27. Juli 2015 • 8:49 Uhr

Teilen:
Extraleben. (Foto: Nerd-Cards.de)

Eine süße Idee von nerdig by nature: Wie wäre es mit amüsanten Retro- und Pixel-Motiven auf Grußkarten?

Von den sogenannten Nerd Cards sind bisher zehn Fassungen erhältlich, die Anspielungen sind offensichtlich. „Happy 1Up“ zum Geburtstag würde mich als Mario-Fan auf jeden Fall ansprechen. Lustig sind aber auch „Cake Invaders“ („Space Invaders“), „Level Up“, „Portal Kuchen“ („Portal“) oder „Take This“ („The Legend of Zelda“). Alternativ steht zum Beispiel auch eine Karte mit “Breaking Birthday” zur Verfügung. Ihr versteht? Gut.

Cake Invaders. (Foto: Nerd-Cards.de)
Cake Invaders. (Foto: Nerd-Cards.de)

Die DIN A6-Kärtchen kosten jeweils 2,99 Euro und befinden sich zusätzlich in einem passenden Umschlag. Wenn ihr einen kleinen Vorrat benötigt – die gesamte erste Serie mit allen bisher verfügbaren Werken bekommt ihr als Paket für 27,99 Euro.

Take This. (Foto: Nerd-Cards.de)
Take This. (Foto: Nerd-Cards.de)

Weitere Details bekommt ihr direkt auf Nerd-Cards.de. Dort könnt ihr die Karten regulär bestellen.

Teilen:



Über Sven

Sven fasziniert seit über 20 Jahren das Spielen in jeder Form. Egal ob Videospiel oder die dazugehörige Konsole - Hauptsache, es blinkt, macht Geräusche und unterhält. Und vor allem sind es Gadgets, die ihn in den Bann gezogen haben. Vom asiatischen Handheld-Klon bis hin zum lebendig anmutenden Roboter - es gibt halt so viele tolle Sachen. Ihr findet den Autor unter anderem auch bei Google+ oder Facebook.


Schlagwörter: ,

Zuletzt aktualisiert: 14:03 Uhr

Ein Kommentar

Kommentar schreiben