Nerdtendo Gamebooze

Wie praktisch. Mit dem Nerdtendo Gamebooze fallt ihr kaum auf, wenn ihr euch ein Schlückchen Schnaps in der Öffentlichkeit genehmigt. Vorausgesetzt, ihr reist zurück in die 1990er Jahre. Denn der Flachmann ähnelt sicher nicht zufällig dem guten, alten Gameboy.

Schade eigentlich, dass man mit diesem Flachmann nicht spielen kann. (Foto: Etsy)
Schade eigentlich, dass man mit diesem Flachmann nicht spielen kann. (Foto: Etsy)

Der Gamebooze ist aber auch ein lustiges Gadget. Auf den ersten Blick ist alles dabei, was ein Gameboy bereits 1989 auszeichnete: Schwarz/Weiß-Display, Steuerkreuz, Buttons und sogar ein Modulschacht sind vorhanden – zumindest deutet das offiziellen Angaben zufolge hochwertige, stabile Plastikgehäuse all dies an. Im Inneren steckt jedoch keine Hardware, sondern eine dünne Flasche aus Edelstahl. Am oberen Rand befindet sich die Öffnung – zum Ein- und Ausgießen des favorisierten Getränks.

Ihr könnt natürlich statt Alkohol auch Eistee oder Saft nutzen – wie es beliebt. Trotzdem: Wenn ihr in der Straßenbahn an dem vermeintlichen Gameboy nuckelt, sollte das im Jahr 2013 auffallen. Schätze ich.

Kaufen könnt ihr den Spaß bei Etsy. Dort ist ein Vorbestellen möglich. Für knapp 16 Euro zzgl. Versandkosten von 7,99 Euro dürft ihr euch den Nerdteno Gamebooze nach Hause holen. Das Ding ist gewiss nicht nur für Alkoholiker mit Retro-Vorlieben geeignet.. :)

2 Kommentare
  1. […] (weiterlesen) […]

  2. bluntman3000 sagt

    Prost ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.