Neuer GTA 6 Leak: Release erst 2025 + neue Infos zur Spielwelt

Knapp 8 Jahre ist es nun her, dass GTA 5 released wurde. Nach dem großen Erfolg fragen sich natürlich viele Spieler, ob Rockstar Games mit dem nächsten Titel die Erfolgsgeschichte wiederholen kann. Und trotz vieler Gerüchte in den letzten Monaten über ein baldiges Erscheinen von GTA 6, müssen Fans der Reihe wohl weiter viel Geduld haben. Zumindest, wenn es nach dem neuen Leak von Tom Henderson geht.

In einem kürzlichen Youtube Video gab Henderson einige aktuelle Infos zum Release und der Spielwelt in GTA VI bekannt. Er geht davon aus, dass das Spiel wahrscheinlich 2024 oder 2025 auf den Markt kommen wird. Als Gründe nannte er:

  • Rockstar ist sehr auf das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter bedacht und möchte sie nicht überarbeiten, um Deadlines etc. einzuhalten.
  • Rockstar möchte noch warten, bis sich mehr Xbox Series X/S und PS5 Konsolen verkauft haben, um Verkäufe zu maximieren. Aufgrund der seit Monaten andauernden Lieferengpässe macht dies durchaus Sinn.
  • GTA 5 spielt immer noch viel Geld ein. Hier spielt GTA Online natürlich eine entscheidende Rolle.

Weitere GTA 6 Gerüchte/Leaks

Was die Map angeht, soll GTA 6 in einer modernen Version von Vice City angesiedelt sein. Anfangs soll sie zwar nicht übermäßig groß sein, wird im Laufe der Zeit aber unter anderem mithilfe von DLC’s erweitert werden. Henderson vergleicht die Map zudem mit der von Epic Games’ Hit Fortnite, die sich regelmäßig verändert und für viel Abwechslung sorgt.

Wie in GTA 5 soll es mehrere Protagonisten geben. Einer davon wird weiblich sein, sehr intelligent und sich um technische Angelegenheiten (Hacking etc) kümmern.
Auch Kryptowährungen sollen ein Bestandteil von GTA 6 sein.

Abgesehen von PS5 und Xbox Series X/S soll GTA 6 noch für den PC erscheinen.
Immerhin: Trotz der langen Wartezeit von GTA 6 erscheinen am 11. November 2021 die Enhanced Editions von GTA 5 für die Next-Gen-Konsolen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.