Super Mario Bros. U Mascot Lights

Leuchtende Schlüsselanhänger

25. April 2013 • 7:31 Uhr

Teilen:
Sieben kleine Leuchten. (Foto: shopncsx.com)

Ich wüsste ja, wie Nintendo in der westlichen Welt wieder etwas Geld in die eigenen Kassen spülen könnte. Wie wäre es, mal wieder eine große Menge an coolen Gadgets nach Europa und in die Staaten zu bringen? Stattdessen werden uns die amüsanten Kuscheltiere und anderen schrägen Dinge vorenthalten. Sauerei! Auch die New Super Mario Bros. U Mascot Lights werden es vermutlich nur als Import in hiesige Gefilde schaffen. Dabei sind die wirklich süß und…sie leuchten!

Die Mascot Lights bestehen aus sieben kleinen Schlüsselanhängern – sozusagen für jeden Tag der Woche einen. Am Montag könntet ihr mit einem goldenen Baby Yoshi das Haus verlassen, am Dienstag mit der Eichel aus besagtem Wii U-Spiel, am Mittwoch mit dem berühmten Stern – und so weiter. Mario selbst ist zwar nicht dabei, dafür der rote und grüne Pilz sowie drei Yoshi-Farben. Der Clou: Dank eines Schalters bringt ihr die kleinen Dinger zum Strahlen. Welchen Sinn das hat? Ist doch egal!

Im Juli 2013 wird der Hersteller Bandai die Mascot Lights in Japan ausliefern, eine Vorbestellung ist bei dem Händler NCSX schon jetzt möglich. Der schickt das Paket auch nach Europa.

Das Set wird knapp 29 US-Dollar zzgl. Versand kosten, also durchaus noch bezahlbar.

Die Grundidee ist übrigens nicht neu: Seit Jahren produziert Bandai solche Anhänger mit Nintendo-Motiven. Weitere gibt’s ebenfalls bei NCSX zum Kaufen.

Teilen:

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

1 Pingback

  1. 25. April 2013 at 7:04