Nintendo Labo

Stabile Bastel-Werke dank LEGO

21. September 2018 • 12:25 Uhr

Teilen:
Das Piano von Nintendo Labo wird mit LEGO stabiler. (Foto: Screenshot)

LEGO und Nintendo Labo sind offenbar die perfekten Partner. Bei dieser Angel, diesem Lenkrad und diesem Piano kommen die dänischen Bauklötze sinnvoll zum Einsatz.

Vimal Patel hat’s wieder getan. Nachdem er vor fast einem halben Jahr bereits Nintendo Labo mit Teilen eines LEGO Technic-Baukasten vereinte, bastelte er ein paar neue Ideen zusammen. Seine Werke machen die bekannte Angelrute, das Lenkrad fürs Zweiräder und das Klavier vor allem eines: stabiler.

Nintendo Labo mit LEGO

Gerade das Piano ist mit LEGO-Teilen und einer zusätzlichen Komponente aus dem 3D-Drucker sehr viel robuster und auch für Grobmotoriker geeignet. Interessant ist sicher auch die kreativere Halterung für die Switch. Aber schaut selbst..

Leider verrät Vimal Patel keine weiteren Details. Gerade eine Anleitung zum Nachbauen wäre echt praktisch gewesen. Für diejenigen, die selbst Nintendo Labo mit LEGO verbessern wollen, lohnt ein Blick auf Thingiverse. Dort gibt’s ein Teil, mit dem Joy-Cons in LEGO-Konstruktionen integriert werden können.

Summary:
Nintendo Labo: Stabile Bastel-Werke dank LEGO
Article Name
Nintendo Labo: Stabile Bastel-Werke dank LEGO
Description
LEGO und Nintendo Labo sind offenbar die perfekten Partner. Bei dieser Angel, diesem Lenkrad und diesem Piano kommen die dänischen Bauklötze sinnvoll zum Einsatz.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:

Kommentar schreiben