Nintendo Switch

Endlich ein Joy-Con mit Steuerkreuz von Hori

23. März 2018 • 13:33 Uhr

Teilen:
Sieht etwas anders aus, oder? (Foto: Hori)

Gerade bei Retro- und Arcade- Games fehlt der Nintendo Switch ein ordentliches D-Pad. Hersteller Hori bringt bald einen passenden Joy-Con für alle, die sich ein Steuerkreuz wünschen.

Der linke Joy-Con der Switch verfügt bekanntlich über vier Buttons, die als Steuerkreuz-Alternative eingesetzt werden können. Aber: Ein hochwertiges D-Pad können diese nicht so recht ersetzen. Und für Spiele wie das anstehende „Street Fighter 30th Anniversary Collection“ wäre es schon praktisch, ein vollwertiges Steuerkreuz nutzen zu können. Die Lösung kommt von dem Unternehmen Hori, das im Juli 2018 einen eigenen Joy-Con veröffentlichen wird.

D-Pad für Nintendo Switch Joy-Con

In Japan erscheint in diesem Sommer der Joy-Con für die linke Seite der Switch, der genau das bietet, was sich viele wünschen – besagtes D-Pad. Dafür verzichtet Hori auf die elementaren Aspekte eines normalen Joy-Cons, nämlich HD-Vibration, Gyro- und Beschleunigungssensoren, SL/SR und die sonst vorhandene LED. Auf eine Synchro-Taste wird ebenfalls verzichtet.

Günstiges Zubehör. (Foto: Hori / Famitsu)
Günstiges Zubehör. (Foto: Hori / Famitsu)

Wozu ist dieser Hori Joy-Con also gut? Nun, ihr erhaltet ein Eingabegerät ohne Schnickschnack und für alle Spiele, die sich besonders gut mit einem D-Pad steuern lassen. Schade außerdem, dass ihr diesen nur einsetzen könnt, wenn er sich direkt an der Switch befindet. Optimal ist das also alles nicht. Außer der Preis vielleicht: Rund 20 Euro soll das Zubehör kosten, via Import wird es dieses wohl auch nach Europa schaffen.

Ihr wollt nicht so lange warten? Eine Alternative wäre das Joy-Con-Gehäuse von Myriann, das die vier Tasten des linken Joy-Con in ein Steuerkreuz verwandelt. Preis: Ebenfalls an die 20 Euro.

Summary:
Nintendo Switch: Endlich ein Joy-Con mit Steuerkreuz von Hori
Article Name
Nintendo Switch: Endlich ein Joy-Con mit Steuerkreuz von Hori
Description
Gerade bei Retro- und Arcade- Games fehlt der Nintendo Switch ein ordentliches D-Pad. Hersteller Hori bringt bald einen passenden Joy-Con für alle, die sich ein Steuerkreuz wünschen.
Teilen:

Kommentar schreiben