Zuletzt aktualisiert September 2021

Wie können sich Pay n Play Casinos in Zukunft auf dem Markt mithalten?

Das menschliche Bedürfnis zu spielen scheint angeboren zu sein, wie die Geschichte der Casinos beweist. Casinos gibt es schon lange und sie haben viele Veränderungen erlebt. Dennoch sind viele Glücksspieler der Meinung, dass die Veränderungen, denen sich die Branche derzeit gegenübersieht, beispiellos sind und weitreichende Folgen für die Branche haben könnten.

Online Casino Experten haben schon lange von Pay-n-Play-Casinos gehört. Kurz gesagt handelt es sich dabei um ein Casino, in dem ein Spieler eine Einzahlung tätigen und sofort mit seinen bevorzugten Casino Spielen beginnen kann. Der Zahlungsprozess wird von Trustly abgewickelt, und ein langwieriges Registrierungs-Verfahren wird für euch als Spieler vermieden. Aber wie haben sich Pay-to-Play-Casinos auf dem Markt behauptet? Was hält die Zukunft für Pay-to-Play-Casinos bereit? Das wollen wir herausfinden.

Die Entwicklung der Pay-n-Play-Casinos

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Anbieter mit an Bord waren, als die Idee der Pay-to-Play-Casinos erstmals vorgestellt wurde. In Wirklichkeit waren sie anfangs eher ratlos, wie sie denn funktionieren würden. Sie gingen nämlich davon aus, dass sich die Spieler nicht auf ihrer Casino-Website anmelden würden, was ja auch der Fall ist. Das ist nun schon einige Jahre her.

Zum Glück sorgte Trustly dafür, dass die Casinos darüber informiert wurden, wie das System funktionieren würde, um sie von ihrer Skepsis abzubringen. Die Spieler würden sich zwar anmelden, was jedoch automatisch über Trustly und das jeweilige Bankkonto funktioniert. Durch die Einfachheit sind Online Casinos ohne Konto im Laufe der Zeit immer beliebter geworden und liegen heute im Trend der Glücksspielbranche.

Heutzutage könnt ihr zwischen zwei Modellen wählen. In erster Linie gibt es das pure Pay n Play Modell.Das bedeutet, dass Trustly die einzige Anmelde- und Zahlungsmethode ist, die den Spielern zur Verfügung steht. Die zweite Option ist das Hybrid Modell. Hier gibt es sowohl die Möglichkeit zur Zahlung mit Trustly ohne Anmeldung im Casino. Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch aber auch einen Account beim Online Casino anmelden. Beide Konzepte haben Vorteile und Nachteile für ein Online Casino.

Pay n Play Casinos in der Zukunft

Pay n Play Casinos sind bisher in einigen Ländern verfügbar, darunter Deutschland, Schweden und Holland. Darunter befinden sich über 50 Casinounternehmen. Casinos ohne Anmeldung haben eine vielversprechende Zukunft. Die Spieler wissen es zu schätzen, dass sie ihre bevorzugten Casinospiele schnell spielen können und dass Trustly als Vermittler für die Anmeldeverfahren dient.

Doch reicht das aus, um langfristig mit den großen Anbietern der Branche mitzuhalten? Welche Entwicklungen sind bei No Account Casinos in Planung?

Es wird zum Beispiel erwartet, dass Pay-n-Play in Werbebannern an Popularität gewinnt. Das bedeutet, dass Bannerwerbung des Pay n Play Casinos möglich ist und die Spieler direkt in dem vom Webmaster erstellten Banner spielen können. So werden Pay n Play-Casinos wahrscheinlich noch beliebter werden.

Ebenso sind Casinos ohne Anmeldung gut damit beraten, das Hybrid Modell zu verwenden, um sowohl Pay n Play als auch einen großen Bonus anbieten zu können. Letzteres ist oft ein Argument, warum sich Spieler gegen ein Casino ohne Anmeldung entscheiden.

Zudem sollten die Anbieter weiterhin darauf achten, die neueste Software Technik anzubieten und verstärkten Fokus auf ein hochwertiges Mobile Gaming Erlebnis zu legen.

Zurzeit ist es bei jüngeren Spielern beliebt, die gerne mit neuen Technologien und Trends experimentieren. Aber wenn sich die Nachricht über Pay n Play Casinos verbreitet, werden auch ältere Spieler/innen mitmachen. Das bedeutet, dass es in mehr Ländern weltweit verfügbar sein wird. In Ländern, die über ein konsolidiertes elektronisches Melderegister verfügen, funktioniert die Methode gut. Pay-to-Play-Casinos sind jedoch anpassungsfähig.