Zuletzt aktualisiert 19. Februar 2024

Die besten Casino Streamer in Deutschland

Nico Arnold Casino Experte
Nico Arnold
Redakteur & Casino-Experte

Entdeckt die besten Casino Streamer in Deutschland für unterhaltsame Glücksspiel-Übertragungen und spannende Inhalte

  • In Deutschland gibt es mittlerweile zahlreiche Casino Streamer.
  • Viele der erfolgreichsten Streamer, wie Knossi oder Montana Black, vereinen eine Community von mehreren Millionen Followern
  • Findet jetzt heraus, welches die besten Casino Streamer in Deutschland sind und wie die Streams ablaufen!

Top Liste der besten Casino Streamer in Deutschland

Geprägt wurden die Casino Streams in Deutschland in den vergangenen Jahren vor allem von Knossi und Montana Black. Beide Streamer sind zu einer beeindruckenden Reichweite gekommen, haben zumindest aktuell jedoch nicht mehr viel mit dem Casino Streaming zu tun. Damit ihr dennoch schnell die beste Unterhaltung findet, haben wir die derzeitigen Top-Streamer im Casino-Bereich für euch aufgelistet.

StreamerFollowerViewerLink
Knossi2.200.00013.500therealknossi
Roshtein165.00012.500roshtein
Orangemorange23.0002.300orangemorange
Montana Black5.100.00034.000montanablack88
Scurrows22.0001.800scurrows
Ron Bielecki139.0001.200ronbielecki
ClassyBeef62.5002.300classybeef
Al-Gear5.0001.000AlGear
CasinoDaddy195.0002.000casinodaddy

Wie läuft ein Casino Stream ab?

Der Ablauf der Casino Streams ist keinesfalls immer identisch, sondern wechselt je nach Streamer. So starten einige Influencer damit, erst einmal eine Plauderrunde zu eröffnen. In dieser werden Ereignisse des Tages erwähnt und so eine gewisse Nähe zu den Zuschauern geschaffen.

Spätestens nach wenigen Minuten widmen sich die Streamer dann jedoch dem Glücksspiel. Je nach Influencer könnt ihr als Zuschauer zum Beispiel aktiv bestimmen, welche Spiele gespielt werden sollen. In anderen Fällen startet der Streamer ein Spiel aus eigener Lust und Laune.

Während der Spielrunden liegt der Fokus natürlich vor allem auf dem Spiel selbst. Dennoch gehört zur Unterhaltung noch eine Menge mehr. Die bekannten Streamer beziehen ihre Zuschauer immer wieder mit ein, stellen Fragen oder unterhalten diese nebenbei.

Welchen Spielform sich die Streamer widmen, variiert ebenfalls. So haben viele Casino Streamer die Spielautomaten und Slots als bevorzugte Spiele ausgemacht. Andere setzen hingegen auf Spielrunden bei den Tischspielen oder streamen ihre Sessions aus dem Live Casino.

Ebenfalls unterschiedlich ist die Länge der einzelnen Streams. Einige Influencer sind stundenlang mit ihren Zuschauern unterwegs, andere Streamer übertragen deutlich kürzer. Genau das Gleiche trifft auf die Häufigkeit zu. Während einige Streamer teilweise mehrmals täglich aktiv sind, gönnen sich andere möglicherweise häufiger eine kurze Pause.

Casino Streamer bei Twitch und Kick.com im Detail

Lange Zeit hat sich die Streaming-Community rund um die Plattform Twitch versammelt. Mittlerweile ist auch der Anbieter von Kick.com mit Größen wie Corinna Kopf eine feste Anlaufstelle. Wir zeigen euch hier die bekanntesten Casino Streamer im Überblick.

Knossi

Jens Knossalla, bekannt als Knossi, gilt als der König des deutschen Casino-Streamings. 1986 wurde Knossi geboren, anschließend sammelte er erste Erfahrungen im Fernsehen und entdeckte seine Vorliebe für die Unterhaltung. Mit Erfolg: Mehr als 4 Millionen Menschen folgen ihm auf Twitch, YouTube und Instagram.  

Als Streamer gilt Knossi bis heute als einzigartig. Kaum ein anderer Spieler kann sich in den Übertragungen derart emotional über Gewinne freuen oder über Verluste ärgern. Gleichzeitig schätzen viele Zuschauer Knossi für seine ehrliche, authentische und oftmals etwas „verplante“ Art.

Dem Casino Streaming allerdings hat sich der König mittlerweile abgewandt. Schon seit 2021 ist Knossalla in diesem Bereich nicht mehr aktiv. Wohl auch deshalb, weil mittlerweile ein ganzes Imperium um den sympathischen Streamer entstanden ist.

Interessant zu wissen: Knossi konnte auch einen musikalischen Hit landen. Der legendäre „Alge-Song“ des Streamers sammelte mittlerweile millionenfach Aufrufe und widmet sich dem bekannten Online Slot Razor Shark.

Roshtein

Schwarze Kleidung und eine markante Kopfbedeckung sind die Markenzeichen vom Streamer Roshtein. Rund 2 Millionen Menschen folgen dem Streamer bei Twitch und Kick. Die Wurzeln von Ismael Schwartz, so der bürgerliche Name, liegen in Schweden. Schon seit geraumer Zeit hat Roshtein jedoch Malta als Wahlheimat auserkoren.

Neben dem einprägsamen Erscheinungsbild charakterisiert sich der Streamer vor allem durch seine hohen Einsätze. 50€ pro Spin sind für Roshtein keinesfalls eine Seltenheit. Genau diese spektakuläre Spielfreude schätzen die Zuschauer am Schweden.

Darüber hinaus sind die Sessions des Influencers geprägt von volatilen und unterhaltsamen Slots. Vor allem Spielautomaten wie Jammin’ Jars oder Razor Shark haben es diesem angetan.

Allerdings werden immer wieder Gerüchte laut, dass der Streamer seine Einsätze nicht mit Echtgeld platziert. Zwar versuchte der Schwede, diese zu entkräften, konnte dabei jedoch nicht voll überzeugen.

Orangemorange

Auch Orangemorange ist ein deutschsprachiger Casino Streamer, der mit bürgerlichem Namen Kevin Jens Bongers heißt. Der 1993 geborene Bongers verbrachte seine Zeit zunächst im Gaming und konnte sich in der eSport-Szene einen Namen machen. Der Sprung zu den Casino Streams war anschließend nicht mehr weit.

Heute folgen Orangemorange rund 600.000 Menschen auf Twitch und Kick. Lange Zeit probierte sich der ehemalige eSportler in verschiedenen Bereichen aus. So spielte Orangemorange unter anderem Krypto Casinospiele, ehe er sich schließlich vollständig den Spielautomaten zuwandte.

Im Schnitt verfolgen die Sessions des Streamers rund 10.000 Zuschauer. Ein Beleg dafür, dass dieser mit seiner unterhaltsamen Art gut ankommt. Gleichzeitig schätzen viele Follower den Influencer für seine hohen Einsätze und die oft hochvolatilen Slots.

Montana Black

Neben Knossi ist Montana Black der bekannteste deutschsprachige Casino Streamer. Mit bürgerlichem Namen heißt der Streamer Marcel Eris, beheimatet ist Montana Black in Norddeutschland.

Lange Zeit unterhielt der Mega-Influencer (rund 6 Millionen Follower) seine Zuschauer mit vielseitigen Casino Streams. Insbesondere Spiele wie The Dog House von Pragmatic Play oder Hotline 2 von NetEnt haben es Eris angetan.

Nach einem beeindruckenden Aufstieg im Bereich der Glücksspiel Streams hat sich Montana Black von diesen mittlerweile verabschiedet. Der Influencer tritt in zahlreichen anderen Bereichen und Formaten auf, vermarktet eigene Produkte und erzielt Einnahmen durch den Verkauf von Merchandise.

Ob sich Eris in Zukunft noch einmal dem Streamen von Casinospielen widmen wird, ist offen. Zumindest derzeit gehen die Tendenzen jedoch nicht in diese Richtung.

Scurrows

Theo Bottländer, Künstlername Scurrows, war lange Zeit ein großer Gegner der Casino Streams. Immer wieder kritisierte dieser in der Vergangenheit andere Influencer für ihre Deals mit den Plattformen. Zu jener Zeit streamte Bottländer vor allem GTA-Sessions und erarbeitete sich hier mit besonders langen Livestreams einen spannenden Ruf.

Mittlerweile hat sich im Leben von Scurrows einiges geändert. Das Casino Streaming wurde gemeinsam mit Freund Orangemorange aufgebaut, ebenso erfolgte ein Umzug nach Madeira.

Abgewandt hat sich der Streamer zudem mittlerweile von der Plattform Twitch. Abgeschlossen wurde ein Exklusiv-Vertrag mit Kick, wo der Influencer rund 20.000 Follower vorweisen kann. Auf Twitch folgen Scurrows noch immer rund 200.000 Menschen.

An Unterhaltung mangelt es in den Streams in der Regel nicht. Dies liegt unter anderem daran, dass sich Bottländer vielen verschiedenen Spielformen widmet. So spielt dieser nicht nur Online-Slots, sondern auch Live-Tischspiele, Plinko oder Crash.

Ron Bielecki

Ron Bielecki ist ein deutscher Streamer aus Berlin, der bei Twitch mehr als 135.000 Follower hinter sich vorweisen kann. Dennoch ist Bielecki nicht ohne Kritik und wurde in jüngerer Vergangenheit mehrfach mit einem schädlichen Alkoholkonsum in Verbindung gebracht.

Der Prominenz des Streamers hat dies jedoch kaum geschadet. Zwar musste der Influencer zwischenzeitlich eine Pause im Casino Streaming einlegen, ist jedoch wieder zurück. Zum Teil überträgt Bielecki über mehrere Stunden hinweg seine Sitzungen. Vor allem die Spielautomaten haben es diesem angetan.

Auffällig dabei: Der Streamer prüft in der Regel die Auszahlungsquote (RTP) und wendet sich vor allem an Titel mit einem hohen Wert. Gerne aktiv ist Ron so unter anderem bei Starburst, Razor Shark oder La Dolce Vita.

ClassyBeef

ClassyBeef ist streng genommen kein einzelner Glücksspiel Streamer. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein ganzes Kollektiv, welches von Epsen, Nando, Biggo, Georgi, Lamar, Jonte und Joe gebildet wird.

Die Gruppe hat früh erkannt, dass sie gemeinsam deutlich mehr erreichen können. So tritt ClassyBeef immer wieder in verschiedenen Zusammensetzungen auf und ist nahezu rund um die Uhr auf dem Bildschirm zu sehen.

Die Jungs unterstützen sich gegenseitig durch ihre jeweiligen Anhänger, die zusammen immerhin rund 300.000 Follower bei Twitch bilden. Einen Namen gemacht hat sich das Streamer-Kollektiv vor allem durch seine kreativen Ideen.

Die eigenen Streams werden immer wieder mit sogenannten Challenges aufgewertet, in denen sich die Mitglieder gegenseitig herausfordern. Die Einsätze der Gruppe beschränken sich vor allem auf Spielautomaten. Den größten Gewinn holte ClassyBeef mit rund 400.000 US-Dollar beim Slot Mystery Museum ein.

Al-Gear

Viele heutige Streaming-Stars sind erst durch die Live-Streams zu Prominenz gekommen. Etwas anders ist dies bei Al-Gear. Der Casino Streamer war und ist hauptberuflich als Deutschrapper aktiv und konnte so bereits zu Beginn der Streaming-Karriere eine gewisse Fangemeinde vorweisen.

Typisch für den Algerier: Die aufbrausende, aber gleichzeitig unterhaltsame Art. Darüber hinaus spielt Al-Gear häufig mit hohen Einsätzen von 50€, 100€ oder mehr pro Spin. Auf der Plattform von Twitch handelte sich der Rapper einen Bann ein, zu finden ist der Streamer mittlerweile aber auf Kick.

Im Jahre 2023 gehörte Al-Gear zu den ersten Streamern, die Kick für sich entdeckten. Mittlerweile ist der Streamer dort mehrmals in der Woche aktiv. An den großen Erfolg der besten Zeiten bei Twitch konnte der ehemalige Düsseldorfer jedoch bisher nicht anknüpfen. Meist verfolgen ein paar hundert Fans die Streams live.

CasinoDaddy

Hinter CasinoDaddy verbirgt sich ebenfalls ein Streamer-Kollektiv. Gebildet wird dieses von den drei Brüdern Mathias, Anton und Eric aus Schweden. Mittlerweile sind die Brüder allerdings in deutlich wärmeren Gefilden auf Malta beheimatet.

CasinoDaddy bringt es auf insgesamt fast 200.000 Follower auf Twitch und Kick. Der Twitch-Kanal ist mit Abstand führend, nach und nach wächst jedoch auch die Zahl der Anhänger auf der Konkurrenz-Plattform.

Einer der Gründe: Die drei Brüder sorgen durch wechselnde Konstellationen für Abwechslung. Zusätzlich sind diese nicht selten länger als 12 Stunden am Tag aktiv. Die meiste Zeit verbringt CasinoDaddy mit dem Streaming von Spielautomaten.


Die Geschichte der Casino Streams

Die beeindruckende Entwicklung des Casino Streamings hat nicht über Nacht eingesetzt. Tatsächlich liegen die Wurzeln dieses Genres in den Übertragungen von klassischen Computer- und Konsolenspielen.

Derartige Videos wurden Anfang der 2000er-Jahre lange Zeit bei YouTube intensiv verfolgt und konnten viele Zuschauer bündeln. Das Problem: Live-Streams im heutigen Sinne waren damals noch nicht möglich.

Dies änderte sich ein paar Jahre später. Dadurch erreicht auch das Streaming der Gaming-Inhalte eine neue Stufe. So wurden diese fortan live übertragen und nicht mehr als Videos hochgeladen. Zeitgleich entwickelte sich ein wahrer Trend um die Online Casinos in Deutschland.

Viele Spieler entdeckten die Vorteile der digitalen Plattformen und wandten sich diesen zu. Im Zuge dieser Entwicklung wurden die ersten Casino Streams ins Leben gerufen und fortan ein echter Erfolg. Immer mehr Zuschauer strömten in die Streams, mittlerweile sind diese aus dem Alltag kaum mehr wegzudenken.

Welche Casino Streaming Plattformen gibt es?

Anfangs nutzten Streamer vor allem das Video-Portal YouTube, um ihre Videos zu vermarkten. Dies änderte sich insbesondere durch das Aufkommen der Plattform Twitch. Während YouTube für Videos sämtlicher Art gedacht ist, zeichnet sich Twitch durch den Fokus auf das Gaming aus.

Innerhalb kürzester Zeit versammelten sich bei Twitch hunderte Casino Streamer und brachten so ein eigenes Genre in den Vordergrund. Dies verlief jedoch nicht immer problemlos, so dass die Glücksspiel Streams für einige Zeit auf der Plattform verboten wurden.

Genau dieses Momentum nutzt mit Kick.com der wohl schärfste Konkurrent von Twitch. Kick legte den Casino Streamern keine Steine in den Weg, sondern lockte diese zum Teil mit attraktiven Deals. Noch immer ist Twitch die weltweite Nummer eins unter den Plattformen, die Attraktivität von Kick steigt jedoch täglich.

Kann jeder Casino Streamer werden?

Grundsätzlich kann jeder Casino Streamer werden. Allerdings bedeutet das nicht, dass auch jeder Karrierewunsch von Erfolg gekrönt ist. Ihr solltet gewisse Voraussetzungen erfüllen, wenn ihr zu den Top-Streamern gehören wollt.

Wichtig ist, bei den Zuschauern mit eurer Art zu punkten. Vor allem unterhaltsam, aufgeschlossen, ehrlich und authentisch solltet ihr sein. Darüber hinaus ist es notwendig, sich mit einem modernen Equipment einzudecken.

Die Kosten hierfür könnt ihr anfangs überschaubar halten. An der Qualität solltet ihr jedoch nicht sparen. Gefragt sind zudem Ausdauer und Leidenschaft. Gerade in der Anfangszeit müsst ihr vermutlich nur eine Handvoll Zuschauer unterhalten. Der Erfolg wird sich erst über einen längeren Zeitraum einstellen.

Fazit zu Casino Streamern: Die Stars von heute

Die besten Casino Streamer in Deutschland sind unter ihren Anhängern echte Legenden. Tatsächlich haben sich diese mittlerweile einen Status erarbeitet, der lange Zeit nur den Gesichtern aus Film und Fernsehen vorbehalten war.

Die gefeierten Stars von heute hatten zum Teil mit einigen Widerständen zu kämpfen, genau wie die Industrie an sich. Die Casino Streams haben sich mittlerweile jedoch fest etabliert und liefern täglich feinste Unterhaltung.

100% bis zu 500€ + 200 Freispiele

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Casino Streamern

Welche Casino Streamer gibt es?

Sowohl international als auch im deutschsprachigen Raum gibt es zahlreiche Casino Streamer. So haben sich Knossi und Montana Black einst als Glücksspiel Streamer einen Namen gemacht. Ebenso aktiv sind in diesem Bereich unter anderem Ron Bielecki, Scurrows oder CasinoDaddy.

Wer sind die bekanntesten Casino Streamer?

Die bekanntesten Casino Streamer in Deutschland sind Knossi, Montana Black, Roshtein, Scurrows und Ron Bielecki. Ebenfalls zu den prominenten Vertretern der Branche gehören zudem ClassyBeef, Al-Gear und CasinoDaddy.

Wo kann man Casino Streams sehen?

Casino Streams könnt ihr als Zuschauer auf den Plattformen von Twitch und Kick.com sehen. Rund um die Uhr könnt ihr live verschiedene Streamer verfolgen und diesen bei ihren Spielsitzungen im Casino zuschauen.

Sind Casino Streams legal?

Casino Streams sind legal und dürfen regulär gezeigt werden. Allerdings gibt es auf den Plattformen teilweise gewisse Anforderungen, wodurch die Streamer nicht in jedem Online Casino ihre Sitzungen übertragen dürfen.

Wie funktionieren Casino Streams?

In den Casino Streams verfolgen Zuschauer die Streamer dabei, wie diese ihre Einsätze in den Online Casinos platzieren. Je nach Streamer werden dabei ganz unterschiedliche Spiele bedient. Ebenso variiert die Übertragungszeit, wobei viele der Influencer mehrere Stunden täglich aktiv sind.