Playing Card LEGO Gun

Maschinengewehr verschießt Spielkarten

11. März 2020 • 12:35 Uhr

Teilen:
Das ist das ungewöhnliche LEGO-MG. (Foto: Screenshot / YouTube)

LEGO inspiriert viele Tüftler und…Waffenbauer! Doch keine Sorge, diese Playing Card Lego Gun verschießt harmlose Spielkarten.

Vor allem im Bereich der Zauberei gibt’s etliche Tricks, bei denen typische Spielkarten für Skat oder Rommé zu Geschossen werden. Bereits Ende der 1970er Jahre widmete sich der Autor Ricky Jay mit seinem Buch „Cards as Weapons“ diesem nicht ganz ernst gemeinten Thema. Auch die Playing Card Lego Gun vom YouTube-Kanal Brick Experiment Channel ist eher eine amüsante Bastelei, die zeigt, was ihr so alles mit LEGO anstellen könnt.

Das bietet die Playing Card LEGO Gun

Die Wumme setzt vorrangig auf Teile aus von LEGO Technic, denn für die Funktionalität braucht es auch Elektronik und Zahnräder. Motoren bringen die Spielkarten in Position und feuern diese Richtung Ziel. Bis zu sechs Karten pro Sekunde können zu abgeschossen werden, was ich persönlich doch eine erstaunliche Leistung finde.

Brick Experiment hat leider keine Bauanleitung parat, sondern nur das oben eingebundene Video. Das verrät allerdings schon sehr viele Details, sodass ihr solch eine “Waffe” auch nachbauen könntet.  So oder so: Spannende Bastelei, die glücklicherweise ungefährlich ist.

Summary:
Playing Card LEGO Gun: Maschinengewehr verschießt Spielkarten
Article Name
Playing Card LEGO Gun: Maschinengewehr verschießt Spielkarten
Description
LEGO inspiriert viele Tüftler und…Waffenbauer! Doch keine Sorge, diese Playing Card Lego Gun verschießt harmlose Spielkarten.
Sven Wernicke
GamingGadgets.de
GamingGadgets.de
https://gaminggadgets.de/wp-content/uploads/2016/07/Google-Cover-Image.png
Teilen:


Das kostenfreie Angebot von GamingGadgets.de finanziert sich über Affiliate-Verlinkungen (z.B. zu Amazon), Bannerwerbung und Beiträge, die von Partnern zur Verfügung gestellt wurden.

Kommentar schreiben