Playmobil Star Trek – Klingonenschiff: Bird-of-Prey (71089)

Einen Bird of Prey aus Klemmbausteinen haben wir euch bereits vorgestellt, jetzt gibt es auch noch eine Variante von Playmobil. Dabei braucht sich der Raubvogel in Sachen Funktionalität nicht zu verstecken. Passenderweise wird das gute Stück gerade auch noch besonders günstig angeboten.

94 Teile werden geliefert

Das Set besteht aus fast 100 Teilen, wobei natürlich nicht nur das Raumschiff, sondern auch Zubehör mitgeliefert wird. So sind 6 Sammelfiguren dabei, wobei natürlich auch Klingonen im entsprechenden Outfit mit dabei sind. Neben dem Raumschiff selbst ist auch eine vulkanische Landschaft mit dabei. Diese soll den sterbenden Planeten Genesis aus dem Kinofilm Star Trek III darstellen.

Der Bird of Prey selbst ist ziemlich detailreich. Ihr könnt das Cockpit öffnen und sogar Figuren hineinsetzen. Überdies gibt es funktionsfähige Kanonen, bewegliche Flügel und vieles mehr. Interessant ist auch die Elektronik: Wenn ihr wollt, dann könnt ihr Licht und Sound aktivieren und die Fantasie noch ein wenig mehr beflügeln. Geboten werden unter anderem Klingonen-Ausrufe sowie Antriebs- und Schussgeräusche.

Übersicht der mitgelieferten Teile

Zusammenbau ist nicht ganz einfach

Allerdings sollte euch bewusst sein, dass der Aufbau nicht mal eben so von der Hand geht. Von Playmobil wird eine Aufbauzeit von 90 Minuten angegeben (mit Eltern). Damit ist nicht nur das Zusammenstecken gemeint, sondern auch das Verlegen einiger Stromkabel für die Elektronik. Das wurde leider nicht ab Werk erledigt. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise mit 3 AA-Batterien oder einem USB-C-Kabel.

Für eine hübsche Präsentation könnt ihr das Playmobil Klingonenschiff wahlweise auf einer Bodenplatte hinstellen, oder aber mit Kordeln an einen Haken hängen. Holt ihr euch dann noch auch die TOS Enterprise von Playmobil, dann könntet ihr auch beide in Form eines kleinen Duells aufhängen.

Das Cockpit lässt sich bespielen

Playmobil Klingonenschiff günstig kaufen

Die Amazon-Kunden sind zufrieden und vergeben 4,4 von 5 Sterne. Man ist sehr zufrieden und empfiehlt das Raumschiff auch für Sammler. Bemängelt wird eigentlich nur, dass Playmobil auch bei diesem Modell mal wieder auf Sticker setzt. Ist man hier aber geschickt, dann sollte dies kein großer Nachteil sein.

Amazon hat den Playmobil Star Trek – Klingonenschiff: Bird-of-Prey (71089) gerade massiv reduziert. Aktuell ist er für nur 178,01 Euro inklusive Versand im Angebot. Das ist natürlich nicht gerade wenig, im Vergleich zur UVP von 299,99 Euro aber schon ein netter Rabatt. Bei anderen Anbietern müsst ihr aktuell noch deutlich über 230 Euro zahlen!

Angebot
PLAYMOBIL 71089 Star Trek - Klingonenschiff: Bird-of-Prey,...
  • Klingonisches Raumschiff mit 6 PLAYMOBIL Star Trek-Figuren, Planet und Details des Science-Fiction-Films Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock
  • Mechanische und elektronische Funktionen: Raumschiff-Brücke mit abnehmbarem Dach, Bewegliche Flügel, Licht- und Soundeffekte uvm., Mit Commander Kruge, 3 Klingonen, Admiral Kirk und Captain Spock

PLAYMOBIL Star Trek 70548 U.S.S. Enterprise NCC-1701, Mit AR-APP,...
  • Auf ins All: PLAYMOBIL Star Trek U.S.S. Enterprise mit interaktiver AR-APP zum Steuern von Lichteffekten und Original-Sounds der Science-Fiction-Serie
  • Ikonische Brücke, Abnehmbares Dach, Hauptkonsole mit Kommando-Modus, Smartphonehalter und drehbarem Sessel, Dilithiumkern für die Elektronik uvm.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.