Playstation VR 2 – Sony verschickt demnächst Entwickler-Kits für die PS5

Sony kündigte gestern an, dass sein VR-Headset der nächsten Generation kommt. Zwar noch nicht im Jahr 2021, aber immerhin wurde das ganze schon mal bestätigt. In einem Interview mit GQ sagt Jim Ryan, CEO von Sony Interactive Entertainment, dass die Dev-Kit-Headsets kurz davor stehen, in den Händen von Entwicklern zu landen.

Ryan erzählt dem GQ-Magazine in einem Interview, dass das noch unbenannte VR-Headset “ein komplett neues Virtual Reality-Format für die PS5” sein wird.

Nach dem, was bislang bekannt ist, werden diese neuen Features unter anderem eine höhere Auflösung, ein größeres Sichtfeld (FOV), besseres Tracking und ergonomischere VR-Controller beinhalten, die einige der gleichen Technologien wie DualSense enthalten.

“Wir denken, dass es zwei Themen gibt, die Sie sehen werden: Wir fangen den technologischen Fortschritt ein, der stattgefunden hat, seit das aktuelle VR-System auf den Markt kam, und eine beträchtliche Menge an gelernten Lektionen”.

Sony Interactive Entertainment CEO Jim Ryan

Ryan erwähnt außerdem, dass eine dieser Lektionen darin bestand, das gesamte Kabel-Setup auf ein einziges Kabel zu reduzieren und sagt, dass “viele andere ähnliche Lektionen” ihren Weg in das nächste VR-Headset des Unternehmens finden werden. Wenn man jedoch bedenkt, dass die Dev-Kits “kurz vor der Auslieferung” stehen, ist es wahrscheinlich, dass viele der wichtigsten Features bereits integriert wurden.

“Wir glauben an VR und waren mit den Ergebnissen der aktuellen PlayStation VR sehr zufrieden und denken, dass wir mit unserem neuen VR-System für die PlayStation 5 gute Geschäfte machen werden. Noch wichtiger ist, dass wir es als etwas sehen, das über diese kommende Iteration hinausgeht und wirklich groß und wichtig sein könnte. Wir mögen es, innovativ zu sein; wir glauben, unsere Community mag es, wenn wir innovativ sind. Ich würde die Frage umdrehen und sagen: “Warum nicht?” Für uns ist es ein sehr logischer Schritt, den wir machen. Wir sind sehr begeistert davon und wir denken, dass die Leute, die VR-Spiele für unser neues VR-System machen werden, auch sehr begeistert sein werden.”

Sony Interactive Entertainment CEO Jim Ryan

Als eines der ältesten, niedrigstauflösenden VR-Headsets, die noch für Verbraucher verfügbar sind, ist es aufregend zu sehen, dass Sony sein Engagement (und seine finanzielle Unterstützung) für das Medium erneut bestätigt. Trotz der veralteten Hardware-Spezifikationen gibt es eine Reihe von großartigen Spielen von Erst- und Drittanbietern für PSVR wie Astro Bot: Rescue Mission, Tetris Effect, Blood & Truth, Moss, Beat Saber und Resident Evil 7 Biohazard. Außerdem gibt es einen Trick wie man die VR-Briller auch über Steam nutzen kann. Wenn Sony alles gibt bei der Entwicklung des Next-Gen-VR-Headset, freuen wir uns auf eine völlig neue Klasse von VR-Spielen, die alles ausnutzen, was die neue Playstation 5 zu bieten hat.

Die erste Virtual Reality-Generation von Sony ist nach wie vor äußerst beliebt. Mit ihr werden wir uns aber wohl auch noch für geraume Zeit begnügen müssen.

Angebot
Sony Interactive Entertainment PS VR Starter Pack inkl. PS VR-Headset / PS Camera / PS Camera-Adapter / VR Worlds Gutscheincode
  • Bringen Sie Ihr Spielerlebnis auf ein neues Level der Immersion und entdecken Sie atemberaubende neue Welten - jedes Mal, wenn Sie das Headset aufsetzen
  • Im Lieferumfang enthalten: PS VR Headset, Prozessoreinheit, PS Camera und Adapter (für PS5), Gutscheincode für PS VR Worlds, Stereokopfhörer und Ohrhörer
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.