PlayStation VR2: 13 Titel und Launch-Line-Up veröffentlicht

Im PlayStation Blog hat Sony mal wieder neue Details zum heiß ersehnten PlayStation VR2 veröffentlicht. So werden 13 weitere Titel genannt, die pünktlich zum VR2-Launch erscheinen werden. Insgesamt stehen damit über 30 Spiele zur Auswahl, die ab dem 22. Februar 2022 verfügbar sein sollen.

Liste der bestätigten Spiele

Wie bereits angedeutet, gibt es jetzt 13 weitere Titel zeitnah zum Release. Hinzu kommen die bereits bestätigten Titel, sodass euch am Ende 37 Titel erwarten. Wollt ihr mehr über die 13 neuen Titel wissen, dann schaut direkt im PlayStation-Blog vorbei. Dort gibt es weitere Informationen zum jeweiligen Game.

Folgen Titel sind jetzt neu bestätigt worden:

  • Before Your Eyes (Skybound Interactive)
  • Kayak VR: Mirage
  • Pavlov VR (Vankrupt)
  • Puzzling Places (Realities.io, kostenfreies Upgrade)
  • Song in the Smoke (17 Bit)
  • Synth Riders (Kluge Interactive, kostenfreies Upgrade auf PS VR 2 – in Japan oder Asien nicht erhältlich)
  • Thumper
  • NFL Pro Era (StatusPro, Inc., kostenfreies Upgrade auf PS VR2 – in Japan oder Asien nicht erhältlich)
  • What the Bat (Triband)
  • Rez Infinite (Enhance)
  • Tetris Effect (Enhance)
  • Creed: Rise to Glory: Undisputed Edition (Survios, Veröffentlichungszeitraum)
  • The Last Clockwinder (Pontoco, Cyan Worlds)

Folgende Spiele wurden bereits in der Vergangenheit bestätigt:

  • After the Fall (Vertigo Games)
  • Altair Breaker (Thirdverse)
  • Cities VR (Fast Travel Games)
  • Cosmonious High (Owlchemy)
  • The Dark Pictures: Switchback (Supermassive)
  • Demeo (Resolution Games, nicht für Japan)
  • Dyschronia: Chronos Alternate (MyDearest Inc., Perp Games)
  • Fantavision 202X ( Cosmo Machia, Inc.)
  • Gran Turismo 7 (über kostenfreies Update für PS5-Version von GT7)
  • Horizon Call of the Mountain (Firesprite, Guerrilla)
  • Job Simulator (Owlchemy)
  • Jurassic World Aftermath (Coatsink)
  • Kizuna AI – Touch the Beat! (Gemdrops, Inc.)
  • The Light Brigade (Funktronic Labs, inklusive PS VR- und PS VR2-Version)
  • Moss 1 & 2 Remaster (Polyarc)
  • No Man‘s Sky (Hello Games)
  • Pistol Whip (Cloudhead, kostenfreies Upgrade für SIEJ, aber nicht SIE Asia)
  • Resident Evil Village (Capcom, über kostenfreies Update für PS5-Version von RE Village)
  • STAR WARS: Tales from the Galaxy‘s Edge (ILMxLab)
  • The Tale of Onogoro (Amata K.K)
  • Tentacular (Devolver)
  • The Walking Dead: Saints & Sinners – Chapter 2: Retribution (Skydance)
  • Vacation Simulator (Owlchemy)
  • Zenith: The Last City (Ramen VR, kostenfreies Upgrade)

PlayStation VR2 bereits vorbestellbar

Wurde euer Interesse geweckt? Dann könnt ihr das begehrte VR-Set bereits jetzt vorbestellen. Direkt im Sony Online-Shop werden zur Zeit 599,99 Euro inklusive Versand aufgerufen. Geliefert wird die Ware zwischen dem 22. und 28 Febraur 2023.

Wollt ihr gleich ein Top-Game dabei haben, dann könnt ihr das Set auch mit Horizon Call of the Mountain kaufen. Das Bundle schlägt dann mit 649,99 Euro inklusive Versand zu Buche.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos