Pokémon Keycaps erschaffen eigene Welten innerhalb der Taste

Diese vom Künstler und Etsy-Verkäufer Hirosart gefertigten Pokémon-Tastenkappen zeigen Miniaturwelten im Inneren eurer Tasten. Und Hirosart beschränkt sich nicht nur auf einzelne Taschenmonster-Keycaps, sondern erschafft kleine Landschaften, die die Gebiete widerspiegeln, in denen die Pokémon leben. Na, das ist doch mal was!

pokemon keycaps

Einzelne Pokémon-Keycaps beginnen bei etwa 50 Euro pro Stück und steigen von dort aus je nach Tastengröße an. Eine Leertaste kostet dabei etwa 160 Euro. Das sind sicherlich nicht die billigsten Keycaps, aber sie gehören definitiv zu den beeindruckendsten.

Die Modelle sind in Resin, einem Extraktstoff aus Naturharz gegossen, besitzen zwischen 3 und 5 Farbschichten und sind alle handbemalt.

Zum Glück besitze ich noch keine dieser Pokémon Keycaps, sonst würde ich wohl nur noch auf die Tasten starren und sonst zu nichts kommen.

Im Übrigen gibt es bei Hirosart noch viele weitere handgefertige Keycaps mit allen möglichen Motiven.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Bonus Vergleich
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos