Portal Cake

Backmischung für den Kuchen zum Spiel

23. April 2013 • 12:47 Uhr

Teilen:
Der offizielle Kuchen zum Spiel. (Foto: Gaya Entertainment)

Tja, das hat wohl noch gefehlt. Ihr mögt Valves Spielereihe „Portal“? Dann backt euch doch einen offiziellen Kuchen basierend auf den beiden Action-Puzzlern. Fragt besser nicht nach dem tieferen Sinn….

Jedenfalls handelt es sich bei dem lizenzierten „Portal“-Kuchen um eine schnöde Backmischung, mit der ihr selbst einen hübschen Portal Cake zaubern dürft. Enthalten sind neben dem Mehl-Mix für den Teig auch Schokoladenflocken für das Äußere, genauso eine Zubereitung für die Cremefüllung.

„The Cake is NOT a Lie!“ ist das Motto des Portal Cake. Welche Zutaten ihr noch benötigt? Vermutlich Kirschen. Hierzu verrät das verantwortliche Unternehmen Gaya Entertainment keine genauen Details. Laut offizieller Webseite soll die Backmischung bald im Handel erhältlich sein. Beim britischen Amazon wird sie schon offiziell verkauft.  Mit einem Preis von umgerechnet knapp 15 Euro unverschämt teuer.

Vermutlich macht es eine Alternative ohne Lizenz aus dem Discounter um die Ecke für ein paar Euro ebenfalls – dann müsst ihr aber eure Vorstellungskraft anwenden, um einen Kuchen wie aus dem Spiel zu erschaffen. Oder ihr schaut mal, was die Mädels von Nerdy Nummies selbst gemacht haben – übrigens ohne besagte Backmischung….

Teilen:

2 Kommentare

    • Sven am

      Na, ist doch klar, dass du das sagen musst – wenn du schon bei Gaya Entertainment arbeitest und Game-Legends.de zu euch gehört. :P

      Antworten

Kommentar schreiben

2 Pingbacks

  1. 23. April 2013 at 14:04
  2. 29. April 2013 at 8:04