Powkiddy X70: Handheld-Konsole inklusive HDMI-Schnittstelle für deutlich unter 100 Euro

Auf AliExpress findet ihr aktuell einen interessanten Neuzugang: Angeboten wird die Handheld-Konsole Powkiddy X70. Es scheint eine echte Neuheit zu sein, denn auf der Hersteller-Webseite wird die Konsole bisher nicht gelistet. Dafür wird Konsole auf AliExpress als Neuheit beworben. Was hat die neue Powkiddy X70 zu bieten?

Solide Ausstattung inklusive Linux

Als CPU kommt der Quad Core-Prozessor ATM7051 mit vier Cortex A9-Kernen und einer Taktfrequenz von 1,3 GHz zum Einsatz. Beim Arbeitsspeicher hat sich Powkiddy nicht unbedingt verausgabt, sind doch lediglich 128MB LPDDR2 mit an Bord. Beim festen Speicher hat der Hersteller 32GB für ausreichend erachtet und sich zusätzlich für einen Speicherkarten-Slot entschieden, der Karten bis zu einer Größe von 64GB unterstützt. Im Idealfall stehen euch also 96GB abzgl. des Speicherplatzes für das Betriebssystem zur Verfügung.

Bei letzterem handelt es sich übrigens um ein Linux-Derivat. Und wie sieht es mit der Stromversorgung aus? Für die Stromversorgung kommt ein 3.500 mAh Lithium-Ionen-Akku zum Einsatz. Dieser wird über einen USB-C-Anschluss geladen.

Bild: AliExpress/Powkiddy

IPS-Panel mit 1.024 x 600 Pixel

Ansonsten bleibt nicht mehr viel, außer der Bildschirm: Es handelt sich um ein IPS-Panel mit einer maximalen Auflösung von 1.024 x 600 Pixel und einer Bildschirmdiagonale von 7 Zoll (rund 18 cm).

Ein großer Pluspunkt bei diesem Handheld ist aber der verbaute Mini-HDMI-Anschluss. Dieser erlaubt euch die Ausgabe von Audio und Video auf einem externen Monitor oder gar Fernseher. Ein wirklich nettes Feature.

Weitere Schnittstellen

An der Unterseite befinden sich, neben dem USB-C-Ladeanschluss auch zwei Mini-USB-Anschlüsse. An diese lassen sich bei Bedarf bis zu 2 Controller anschließen.

Weitere Anschlüsse gibt es nicht, außer einen 3,5 mm Klinkenanschluss für den Anschluss von zum Beispiel Kopfhörern. Die Abmessungen werden mit 236 x 115 x 13,2 mm angegeben.

Buttons und Sticks

Die Aufteilung der Steuerungselemente ist beim Powkiddy X70 relativ klassisch gehalten: Oben rechts findet ihr die Button X/A/Y/B, darunter ein analoger Stick und darunter ein Reset-Button. Linksseitig ist oben rechts ein weiterer Stick verbaut, darunter ein Steuerkreuz und unter diesem die Select- beziehungsweise Start-Taste. L- und R-Taste finden sich wie gewohnt an der oberen Gehäusekante.

Welche Spiele könnt ihr mit der Powkiddy X70 spielen?

Die Konsole läuft auf Linux und dementsprechend könnt ihr dank zahlreicher Emulatoren jede Menge Games zocken. Laut den aktuellen Angaben können Spiele folgender Konsolen emuliert werden: CPS, FBA, FC, GB, GBA, GBC, NeoGeo, SFC, MD, PS.

Bild: AliExpress/Powkiddy

Mehrspieler-Spaß mit 2 Controllern

Denk man an Top-Titel wie Street Fighter und Co, dann machen die Games natürlich erst im Multiplayer-Modus so richtig Spaß. Da gleich zwei Controller-Schnittstellen an der Unterseite verbaut sind, könntet ihr 2 kabelgebundene Controller anschließen und das Ganze auf einen externen Monitor ausgeben. Spielspaß garantiert!

Schöner wäre es natürlich mit Bluetooth und kabellosen Controllern gewesen, aber das kann man in dieser Preisklasse natürlich nicht erwarten.

Fazit

Die Konsole wird auf AliExpress aktuell mit 73,94 Euro inkl. Versand unter das Volk gebracht. Da seit dem 01.07.2021 die Einfuhrumsatzsteuer automatisch auf der Plattform eingerechnet wird, dürfte es sich gleichzeitig um den Endpreis handeln. Kurzum: Eine interessante Konsole zum wirklich kleinen Preis. Insbesondere die Möglichkeit einen Monitor und 2 Controller anzuschließen sind für diese Preisklasse genial.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos