Priest Simulator: Mockumentary-Action-Spiel startet ab 06. Oktober in den Early Access

Der Priest Simulator ist mal wieder ein neues Game aus der Liste der grotesken Spiele. Bereits der Titel liest sich irgendwie abgefahren – und ihr werdet nicht enttäuscht. Es handelt sich um einen Sandbox-Shooter, bei der ihr in die Rolle eines Priesters schlüpft. Wie sollte es anders sein, müsst ihr euch mit allen Mitteln dem Bösen stellen.

Story spielt in einem fiktiven Polen

Das Spiel führt euch in ein „fantastisches“ Polen. Ihr seid ein Vampirpriester, der seinen Schlagstock zurückbekommen hat und sich jetzt auf den Weg in die Hölle macht. Da spielt die Unterwelt natürlich nicht mit, und somit müsst ihr eurem Vorhaben etwas Nachdruck verleihen.

Bis jetzt stehen euch 8 verschiedene Waffen zur Verfügung. Nutzt eure Hände, eine Baseball-Keule mit Stacheldraht und viele weitere. Damit könnt ihr dann ordentlich loslegen. Ganz nebenbei müsst ihr das Glaubensniveau eurer Gemeinde erhöhen. Dafür müsst ihr zunächst aber erstmal die Kirche renovieren. Dadurch könnt ihr dann auch weitere Features freischalten, wie Beichten und Predigten.

Bild: YouTube/Ultimative Spiele SA

Early Access ab Anfang Oktober 2022

Schaut ihr euch dann auch noch den Early Trailer an, dann werdet ihr sofort sehen, dass das Game nicht für jeden geeignet ist. Dennoch wird es sicherlich seine Fan-Base finden. Habt ihr jetzt Lust darauf bekommen, Priester zu werden?

Am 6. Oktober ist der Gang in den Early Access für die PC-Version geplant. PlayStation 4 und PlayStation 5 sollen irgendwann ebenfalls folgen. Die fertige Version soll dann für alle Plattformen an einem bisher nicht veröffentlichten Datum in 2023 folgen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos