PS3 Spiele auf PS5 – Klappt das?

Die PlayStation 3 hat schon einige Jahre auf dem Buckel, viele Games von der angestaubten Konsole machen aber immer noch Spaß und nicht wenige Gamer haben noch einen ganzen Schrank voller alter PS3 Discs mit Games. Mittlerweile sind die meisten aber auf die PS5 umgestiegen. Aus diesem Grund fragen sich viele, ob man die alten PS3 Spiele auf PS5 beziehungsweise PS5 Slim spielen kann. Die Antwort ist leider ernüchternd …

PS5 nicht mit PS3 kompatibel

Sony war bei der Entwicklung seiner neuen Konsolen in Sachen Kompatibilität enttäuschenderweise nicht sehr kulant. Obwohl es technisch bestimmt möglich gewesen wäre, hat der japanische Hersteller auf eine breite Abwärtskompatibilität verzichtet. So ist die PlayStation 5 lediglich mit den Games der PlayStation 4 kompatibel, nicht aber mit jenen der PlayStation 3 oder gar noch älterer Konsolen. Dummerweise gibt es auch keinen Workaround oder Trick, mit dem man die alten Discs auf der neuen Konsole zum Laufen bekommt.

Was also tun? Wer jetzt denkt, die PlayStation 4 könnte die Lösung sein, wird ebenfalls enttäuscht. Auch das klappt nicht, denn die PlayStation 4 ist ebenfalls nicht mit der PS3 kompatibel. Es gibt genau eine Möglichkeit, mit der ihr die alten PS3 Games dennoch auf der aktuellen Konsolengeneration zocken könnt. Das Zauberwort lautet PlayStation Plus.

PlayStation Plus mit Klassiker-Katalog

Seid ihr nämlich Mitglied bei PlayStation Plus in Form eines Premium-Abos, dann habt ihr Zugriff auf den Klassikerkatalog. In diesem enthalten sind zahlreiche Games für die PlayStation 4, aber auch älterer Konsolen der PlayStation 1, PlayStation 2 und natürlich der PlayStation 3. Die PS3-Games könnt ihr dann im Stream spielen.

Enthalten sind ziemlich viele Games. Hier eine kleine Kostprobe:

  • Dynasty Warriors 8
  • Dynasty Warriors 8: Xtreme Legends
  • Dynasty Warriors Strikefore
  • Eat Them!
  • Fallout 3
  • Fallout New Vegas
  • F.E.A.R.
  • God of War Ascension
  • God of War HD
  • God of War 2 HD
  • LEGO Pirates of the Carribean
  • LEGO Star Wars 3
  • Lost Planet 3
  • Megaman 10
  • Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge
  • Resident Evil Revelations
  • Resident Evil: The Darkside Chronicles
  • Resistance 3
  • Saints Row 2
  • Sam & Max: Beyond Time and Space

… und viele, viele weitere. Es lohnt sich, hereinzuschauen.

Welches PlayStation Plus-Abo lohnt sich?

Leider ist PlayStation Plus nicht kostenlos. Und enthalten ist der Klassikerkatalog bedauerlicherweise nur im Premium-Modell, denn dieses ist das teuerste unter den jeweiligen Abo-Varianten.

Aktuelle PS Plus Abo-Modelle
Bild: Sony

Das Premium-Modell wird derzeit in 3 verschiedenen Varianten angeboten:

  • 1 Monat für 16,99 Euro
  • 3 Monate für 49,99 Euro (rechnerisch 16,66 Euro pro Monat)
  • 12 Monate für 151,99 Euro (rechnerisch 12,67 Euro pro Monat)

An dieser Stelle müsst ihr dann selbst abwägen, ob sich das für euch überhaupt lohnt. Liegen bei euch noch alte PS3 Spiele in der Disc-Version herum, dann würdet ihr mit dem PS Plus-Abo rechnerisch doppelt für diese zahlen (damals die Discs, heute das Abo). Seid ihr aber froh, überhaupt irgendwie die alten Games wieder zocken zu können, dann ist dies vielleicht eine interessante Möglichkeit.

Bevor ihr bucht, müsst ihr aber erstmal überlegen, wie lange ihr die alten Games spielen wollt. Ist erstmal nur ein Test angesagt, dann sollte das Abo mit einer Laufzeit von 1 Monat ausreichend sein und euer Traum, PS3 Spiele auf PS5 zu zocken, geht in Erfüllung. Später könnt ihr immer noch die längeren Abos buchen.

Die Hoffnung nicht aufgeben

Auch wenn das Ergebnis in Sachen PS3 Spiele auf PS5 wie eingangs erwähnt tatsächlich sehr ernüchternd ist, sollten wir die Hoffnung nicht aufgeben. Vielleicht erbarmt sich Sony tatsächlich eines Tages und ihr könnt ihr alten PlayStation 3 Discs doch noch auf einer aktuellen Konsolengeneration einsetzen.


Angebot
PlayStation®5 (Modellgruppe – Slim)
  • Die PS5-Konsole eröffnet völlig neue Gaming-Möglichkeiten, die du so nie erwartet hättest.
  • Neues, schlankeres Design: Mit der PS5 erhalten Spieler die gleiche leistungsstarke Gaming-Technologie in einem schlanken und kompakten Konsolendesign.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.