R/C Bullet

304 km/h! Das schnellste ferngesteuerte Auto der Welt!

7. April 2014 • 17:22 Uhr

Teilen:
Das schnellste ferngesteuerte Auto der Welt! (Foto: autoblog.com)

Rekorde sind da, um gebrochen zu werden! So lautet das Motto des US-Amerikaners Nic Case, der nur ein Ziel kennt: Immer wieder das schnellste ferngesteuerte Auto der Welt zu bauen! Dieses Vorhaben hat er in den vergangenen Monaten bereits mehrmals erreicht und seinen R/C Bullet benannten Mini-Boliden von einer Rekordmarke zur nächsten gejagt.

Schon wenn man das batteriebetriebene Fahrzeug ansieht, erkennt man sofort, dass darin vermutlich mächtig Power steckt. Und die bisherigen Rekorde bestätigen dies auch eindrucksvoll. Im November 2013 waren es “nur” 177 Miles per Hour (kurz: mph / 284 km/h), die der R/C Bullet auf den Asphalt brannte. Im Dezember 2013 schraubte Nic Case die Rekordmarke dann bereits auf 184 mph (296 km/h). Und vor wenigen Tagen hat er mit einer Höchstgeschwindigkeit von 188,87 mph eine (vorläufig?) neue Bestmarke von 304 Kilometern in der Stunde aufgestellt!

Den Beweis hat Nic Case natürlich gefilmt und auf Youtube veröffentlicht. Allerdings muss man schon genau hinsehen, um den kleinen Superflitzer überhaupt zu registrieren.

Wahnsinn! Damit braust der R/C Bullet in derselben Geschwindigkeitsliga wie Edelkarossen wie der Porsche Panamera Turbo (Höchstgeschwindigkeit: 303 km/h), der Aston Martin DB9 (306 km/h), der Audi R8 5.2 FSI quattro (315 km/h) oder der Mercedes SLS AMG (317 km/h). Und wer weiß, ob Nic Case diese nicht schon bald abhängt. Sein nächstes Ziel sind nämlich die 200 mph, was umgerechnet knapp 322 km/h entspricht.

Geht das? Ich vermute, die Frage ist nicht das “ob”, sondern nur noch das “wann”!

Teilen:

Ein Kommentar

  1. Der Rekord an sich ist wirklich schon beeindruckend. Ich hätte allerdings erwartet, dass die RC Kugel bei der Geschwindigkeit ausbricht und in 1000 Teile zerbricht. Auf dem oberen Bild ist eine schwarze Linie zu sehen. Ob das eine Führungsrille ist? Kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass das ferngesteuerte Fahrezeug bei 300 Sachen noch die Spur hält…VG J

    Antworten

Kommentar schreiben