Rise of the Triad: Ludicrous Edition: 3D-Shooter von 1994 kommt 2023 als Neuauflage

Rise of the Triad (ROTT) war 1994 ein voller Erfolg. Es handelt sich um einen 3D-Shooter, der ursprünglich als Add-on zu Wolfenstein 3D gedacht war. Es kam aber anders und Apogee Software vermarktete ROTT als Konkurrenz zu Doom. Nächstes Jahr soll ROTT in neuem Gewandt mit Hilfe von New Blood Interactive und den Nightdive Studios frisch überarbeitet auf den Markt kommen.

Alles ein wenig aufgehübscht

Grafisch wird das Game natürlich deutlich aufgebohrt daherkommen. So wird die Auflösung 4k betragen und die Bildwiederholrate soll bei mindestens 60 FPS liegen. Nach oben hin soll es in Sachen Bildwiederholrate sogar gar keine Grenzen geben. Zugleich wurden natürlich viele Sequenzen „restauriert“ und etwas zeitgemäßer gemacht.

In Rise of the Triad: Ludicrous Edition werden sowohl das Basic-Game als auch alle original ROTT-Episoden und -Erweiterungspakete enthalten sein. Via Lan und Internet könnt ihr euch im Multiplayer-Modus mit mehreren Spielmodi austoben. Und wenn ihr wollt, dann könnt ihr mit dem Level-Editor sogar eure eigenen Levels kreieren.

Worum geht’s in ROTT?

In der ursprünglichen Story ging es um eine militante Sekte, die sich „Triad“ nennt. Die Mitglieder sind nicht gerade ungefährlich, denn das erklärte Ziel ist nichts anderes als die Weltherrschaft. Versteckt hat sich die Sekte in einem alten Kloster.

Bild: Apogee Entertainment

Nun kommt ihr ins Spiel: Ihr seid ein fähiger Agent und sollt mit einem größeren Team die Sekte ausschalten und die Erde retten. Dabei könnt ihr aus fünf verschiedenen Charakteren wählen. Als Gegner erwarten euch viele verschiedene Sektenmitglieder und auch der eine oder andere Boss-Gegner.

Weitere Features

Und natürlich könnt ihr auch aus unterschiedlichen Waffen wählen. Von der einfachen Pistole über Raketenwerfer und Kanonen bis hin zu Fledermäusen könnt ihr so ziemlich alles einsetzen, was ihr wollt. HUD und UI wurden ebenfalls überarbeitet und somit dürfte euch die Bedienung etwas einfacher fallen.

Begleitet werden ihr dabei von netten Soundtracks, die aus 1995 oder 2013 stammen. Mit dem „neuen“ ROTT dürftet ihr jede Menge Fun haben.

Anfang 2023 ist es soweit

Laut Apogee Entertainment soll Rise of the Triad: Ludicrous Edition bereits Anfang 2023 erscheinen. Unterstützt werden die Plattformen PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, Xbox One und Xbox Series S/X.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

🏆
Top Casinos
💰
Casino Bonus
💶
Bonus Codes
🚀
Neue Casinos